Tested on Tour 2015 - alle Produkte im Praxis- und Dauertest

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: outdoor Tested on Tour 2015

Ternua Jannu Jacket

Hier kaufen!
Dauertest: 6 Monate
Preis: 230 Euro
Gewicht: 415 g
Fazit: Wärmejacken haben den Nachteil, dass sie sich nur bedingt für sportliche Aktivitäten eignen: Ihre geringe Dampfdurchlässigkeit führt schnell zu Schweißausbrüchen, das oft bauschige Material behindert Bewegungen, und die lange Trockenzeit nervt vor allem auf Zelttour. Beim Ternua Jannu Jacket ist das anders: Bei ihm sorgt warmes, aber auch stark dampfdurchlässiges Polartec Alpha für beides: kurze Trockenzeit und hohe Atmungsaktivität.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Buck Mini Spitfire Outdoormesser

Hier kaufen!
Ausprobiert: 3 Monate
Preis: 62,90 Euro
Gewicht: 60 g
Fazit: Die Messer der amerikanischen Schmiede Buck genießen einen exzellenten Ruf. Zu Recht, wie auch das Messer Buck Mini Spitfire zeigt. Das extrem akkurat gefertigte Taschenmesser besticht mit einer stabilen, scharfen und schnitthaltigen Klinge aus hochwertigem, rostfreiem Stahl (420 HC).

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Exped Venus 2 UL Leichtzelt

Hier kaufen!
Ausprobiert: 3 Wochen
Preis: 630 Euro
Gewicht: 2280 g
Fazit: Ultraleichte Materialien drücken das Gewicht des Exped Venus II UL-Zweipersonenzeltes auf unter 2,3 Kilo - sie bergen aber auch Nachteile: Äste und Steine können die hauchdünne Bodenwanne perforieren, und drückt man die Gestängebögen zu kräftig in die Kanäle, können sie, wie auf Tour passiert, einreißen. Wer das beachtet, erhält mit dem Exped Venus II UL kein günstiges, aber das zur Zeit komfortabelste Zelt dieser Gewichtsklasse.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Outdoor Research Drycomp Summit Sack

Hier kaufen!
Dauertest: 8 Monate
Preis: 60 Euro
Gewicht: 324 g
Fazit: Der Drycomp Summit Sack von Outdoor Research erweist sich als gut ausgestattetes Fliegengewicht. Der wasserdichte 27-Liter-Rucksack wiegt nur etwas mehr als 300 Gramm und besitzt einen Rollverschluss, Seitentaschen, Kompressionsriemen sowie eine Pickelhalterung.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Patagonia Adze Hybrid Softshelljacke

Hier kaufen!
Ausprobiert: 3 Monate
Preis: 150 Euro
Gewicht: 560 g
Fazit: Bei der Softshelljacke Adze Hybrid kombiniert Patagonia zwei Materialien: Front, Rücken und die Oberseite der Ärmel bestehen aus winddichtem, mit recht dickem Fleece gefüttertem Polartec Windbloc, der Rest aus einem leichten, stark windabweisenden Stretchgewebe. Das Ergebnis: eine wind- und nässefeste Jacke, die äußerst strapazierfähig ist. Einziges Manko: die Atmungsaktivität.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Vaude Women Ducan Pants Hose

Hier kaufen!
Dauertest: 11 Monate
Preis: 150 Euro
Gewicht: 345 g
Fazit: Ein Traum von einer Hose! Die Vaude Women Ducan Pants hat sich in 11 Monaten Dauertest auf unzähligen Touren bewährt. Eine Regenhose ersetzt die zum Glück nur windabweisende und damit luftige Vaude Ducan natürlich nicht, doch leichten Sprühregen wehrt sie ab – wenn man sie ab und zu imprägniert.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Columbia Conspiracy II Multifunktionsschuhe

Hier kaufen!
Dauertest: 12 Monate
Preis: 100 Euro
Gewicht: 570 g
Fazit: Columbia verarbeitet in seinem Multifunktionsschuh Conspiracy II die atmungsaktive Outdry-Membran. Anders als bei anderen wasserdichten Folien wird sie auf den Außenstoff laminiert. So schützt Outdry auch die Polsterschäume vor Nässe, wodurch der Schuh leicht bleibt und nach dem Regen flott trocknet. Weitere Pluspunkte: die griffige Sohle und das runde Abrollverhalten.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Epson SF 810 Sportuhr

Hier kaufen!
Ausprobiert: 2 Monate
Preis: 350 Euro
Gewicht: 52 g
Fazit: Pulsmessung ohne Brustgurt? Klingt angenehm. Die Epson SF 810 kann das dank eines optischen Herzfrequenzmessers, der den Handgelenkspuls registriert. Das Fazit unseres 2 monatigen Praxistests: Diese Pulsuhr misst gut, ist aber nicht selbsterklärend.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Thule Capstone 50 Tourenrucksack

Hier kaufen!
Ausprobiert: 3 Monate
Preis: 170 Euro
Gewicht: 1650 g
Fazit: Capstone 50 heißt der brandneue Tourenrucksack des schwedischen Transportspezialisten Thule. Als einer der wenigen in seiner Größe besitzt der Rucksack ein kühlendes Netztragesystem und lässt sich in der Rückenlänge verstellen. Für schweres Gepäck eignet sich der Thule Capstone 45 Liter-Rucksack (+ drei Liter im Deckel) aber weniger.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Cumulus Lite Line 400 Daunenschlafsack

Dauertest: 10 Monate
Preis: 220 Euro
Gewicht: 770 g
Fazit: In Polen hergestellt und mit bester Daune gefüllt, versprechen die Schlafsäcke von Cumulus eine top Leistung zum Spartarif. So auch der Cumulus Lite Line 400 Daunenschlafsack, der im 10 monatigen Dauertest mit hochwertigen Materialien und angenehmem Schlafkomfort trumpfen konnte. Nur die schwach gefüllte Unterseite lässt etwas zu wünschen übrig.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Sea to Summit Ultralight Mat Isomatte

Hier kaufen!
Ausprobiert: 5 Monate
Preis: 100 Euro
Gewicht: 365 g
Fazit: Mit 365 Gramm und 0,9 Liter Packmaß gehört die 2015 frisch auf den Markt gekommene Sea to Summit Ultralight zu den leichtesten mit Luft gefüllten Isomatten auf dem Markt. Ihr einziger Nachteil ist die geringe Isolation: So empfiehlt sich die Ultralight vor allem für Temperaturen über zehn Grad.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Directalpine Defender 3.0 Hose

Dauertest: 12 Monate
Preis: 180 Euro
Gewicht: 695 g
Fazit: Die Outdoorhose Defender 3.0 vom tschechischen Hersteller Directalpine besteht aus reiner Baumwolle. Trotzdem beeindruckte sie in den letzten 12 Monaten im harten Praxiseinsatz.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Mammut Ridge Low GTX Zustiegsschuhe

Hier kaufen!
Ausprobiert: 6 Monate
Preis: 160 Euro
Gewicht: 1080 g
Fazit: Zustiegsschuhe sind für versierte Berggänger eine gute Alternative zum Bergstiefel, bieten sie doch mit ihrem flachen Schaft viel Flexibilität im Gelenk und damit Bewegungsfreiheit – so wie der Mammut Ridge Low GTX. Der feste Lederschuh bietet genug Halt für schwierige Wege und dank stark profilierter Sohle auch Grip, selbst im Matsch.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Osprey Xena 85 Trekkingrucksack

Hier kaufen!
Dauertest: 8 Monate
Preis: 280 Euro
Gewicht: 2300 g
Fazit: In puncto Tragekomfort konnte der leichte Osprey-Damenrucksack Xena 85 im Dauertest 2015 überzeugen: Der mit bis zu 25 Kilogramm beladbare Schwertransporter bringt das Gewicht sauber auf die Hüfte und lässt sich dank körpernahen Sitzes sehr gut kontrollieren.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Sealskinz Thin Socklet wasserdichte Socken

Hier kaufen!
Dauertest: 6 Monate
Preis: 32,50 Euro
Gewicht: 64 g
Fazit: Der steife Eindruck, den die Sealskinz Thin Socken beim Anziehen machen, verliert sich rasch. Die knöchelhohen Socken sind top, sie haben sich auf winterlichen Touren sowie regennassen Trailläufen bestens bewährt.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Adidas TX Skyclimb Jacket

Hier kaufen!
Dauertest: 8 Monate
Preis: 130 Euro
Gewicht: 350 g
Fazit: Die Idee beim Adidas TX Skyclimb Jacket ist bestechend: Dort, wo der Körper viel Wärme benötigt, kriegt er sie auch: am Hals sowie im Brust- und Bauchbereich. Hier isoliert eine dünne Lage Primaloft gegen Kälte. Der Einsatzbereich der Jacke ist aber insgesamt recht schmal.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

CompeGPS Twonav Anima GPS-Gerät

Hier kaufen!
Dauertest: 5 Monate
Preis: 299 Euro
Gewicht: 142 g
Fazit: Das schnittige TwoNav Anima GPS-Gerät von CompeGPS punktet mit sicherer Zielführung, geringem Gewicht und einer breiten Palette exquisiter topografischer (Raster-)Karten, mit denen sich auch Touren am Computer planen lassen.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Garmin Topo V7 Pro Deutschland-Karten

Hier kaufen!
Ausprobiert: 1 Monat
Preis: 129 Euro
Maßstab: 1:25000
Fazit: Die Garmin Topo Deutschland Pro gehört zu den besten Vektorkarten für GPS-Geräte. Was auch für die Neuauflage gilt. Zu den Highlights zählen die detailreiche Geländedarstellung, die der vertrauten Ansicht von Papierkarten sehr nahe kommt, automatische Routenberechnung und integrierte Wander- und Radwege.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Merrell Hurricane Lace Sommerschuhe (Kauftipp)

Hier kaufen!
Ausprobiert: 1 Monat
Preis: 100 Euro
Gewicht: 450 g
Fazit: Mit diesen Schuhen kann der Sommer kommen! Die Merrell Hurricane Lace sorgen mit ihrem Mesh-Oberstoff nicht nur für ein luftiges Fußklima, sie machen auch Fluss- und Strandwanderungen zum Vergnügen.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Kari Traa Svala Damen-Funktionswäsche

Hier kaufen!
Ausprobiert: 5 Monate
Preis: 70/55 Euro
Wollanteil: 11%
Fazit: Mit der Damen-Funktionswäschelinie Svala ist dem norwegischen Hersteller Kari Traa ein großer Wurf gelungen. Das liegt vor allem an der verwendeten Fasermixtur mit einem hohen Anteil an Dri-Released-Polyester (84 %), das für einen seidenweichen Griff und schnelle Trockenzeit sorgt.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Nigor Parula 2 Leichtzelt (Kauftipp)

Hier kaufen!
Ausprobiert: 2 Monate
Preis: 700 Euro
Gewicht: 2030 g
Fazit: Unter den Zwei-Kilo-Zelten setzt sich das Parula 2 der jungen Marke Nigor an die Spitze der Komfortwertung. So bietet der Innenraum (Maße: 205x125 cm) zwei Personen dank steiler Wände und viel Kopffreiheit reichlich Platz, zwei Vorräume schlucken selbst große Trekkingrucksäcke und schaffen eine regengeschützte Kochstelle. ´

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Magic Maps Tour Explorer 25 D Karten

Hier kaufen!
Ausprobiert: 6 Monate
Preis: ab 50 Euro
Maßstab: 1:25000
Fazit: Die Version 7 des Tour Explorers 25 Deutschland von Magic Maps glänzt mit detaillierten Topo-Karten im Maßstab 1:25.000.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Scarpa R-Evo GTX Wanderschuhe

Hier kaufen!
Dauertest: 12 Monate
Preis: 200 Euro
Gewicht: 1480 g
Fazit: Mit neuem Leisten, einem Stretch-Insert anstelle einer klassischen Zunge sowie der enorm leichtgängigen Schnürung sitzt der Scarpa R-Evo GTX gleich beim ersten Anziehen wie angegossen. Zu verdanken ist das dem weichen Oberleder, dem soften Schaftabschluss und einem Elastik-Einsatz im Knöchelbereich. Der Wanderstiefel bietet dem Sprunggelenk so viel Bewegungsfreiheit, dass man glaubt, einen Halbschuh zu tragen.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Patagonia Nano Air Hoody (Kauftipp)

Hier kaufen!
Dauertest: 8 Monate
Preis: 220 Euro
Gewicht: 350 g
Fazit: Um es vorwegzunehmen: Die Patagonia Nano Air Hoody ist die beste Isolationsjacke, die outdoor-Tester Boris Gnielka je getragen hat. Das liegt vor allem an ihrem unglaublich geschmeidigen Material und dem perfekten Sitz.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Rab Women's Xiom Jacket (Kauftipp)

Dauertest: 6 Monate
Preis: 240 Euro
Gewicht: 350 g
Fazit: Dreilagig konstruierte Funktionsjacken sind für Trekkingtouren mit schwerem Rucksack erste Wahl. Meistens sind sie sehr teuer und zudem schwer sowie steif zu tragen. Die Damenjacke Rab Xiom Jacket kostet hingegen nur 240 Euro, wiegt zirka 350 Gramm und fühlt sich schön weich an.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

The North Face Verto S6K Bergschuh

Hier kaufen!
Dauertest: 24 Monate
Preis: 400 Euro
Gewicht: 1820 g
Fazit: Der steigeisenfeste Alpinstiefel Verto S6K Glacier rollt dank der im Zehenbereich aufgebogenen Vibram-Sohle sehr gut ab. Nachteil seiner Sohlenform: Der Gore-Tex-Schuh bringt im Fels weniger Kraft auf kleine Leisten.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Patagonia Capilene 4 Hoody

Hier kaufen!
Dauertest: 24 Monate
Preis: 120 Euro
Gewicht: 192 g
Fazit: Wer sich das Capilene 4 Expedition Weight 1/4 Zip Hoody von Patagonia zugelegt hat, besitzt mehr als ein Unterhemd: Das gute Stück ist multifunktional.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Suunto Elementum Terra Uhr

Hier kaufen!
Ausprobiert: 4 Monate
Preis: 625 Euro
Gewicht: 99 g
Fazit: Keine Frage, die Suunto Elementum Terra Uhr hinterlässt mit ihrem Verkaufspreis von 625 Euro ein großes Loch im Geldbeutel. Wer die Finanzierung sichern kann, erhält eine aufwendig gefertigte Multifunktionsuhr, die jeden Cent wert ist.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Exped Sim Lite UL 3.8 Isomatte

Hier kaufen!
Ausprobiert: 2 Monate
Preis: 100 Euro
Gewicht: 620 g
Fazit: Die Isolation der Exped Sim Lite UL 3.8 reicht für Nächte bis knapp unter den Gefrierpunkt. Toll: Die Einlassöffnung besitzt ein Ventil, so dass einmal hineingeströmte und nachgepustete Luft nicht wieder ausströmt - außer durch das Auslassventil, das man separat öffnen muss.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Haglöfs Roc High Funktionsjacke

Hier kaufen!
Ausprobiert: 3 Monate
Preis: 500 Euro
Gewicht: 470 g
Fazit: Selbst einen starken, über Tage andauernden, windgetriebenen Regen wehrte die aus 3-Lagen Gore-Tex Pro Shell gefertigte Haglöfs Roc High Jacket zuverlässig ab, glänzte zudem mit sehr hohem Klimakomfort. Der liegt nicht nur am hochatmungsaktiven, wenngleich raschelig-lauten Material, sondern auch an den vielen Ventilationsmöglichkeiten.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Arcteryx Alpha SV Bib Hose

Hier kaufen!
Ausprobiert: 12 Monate
Preis: 600 Euro
Gewicht: 575 g
Fazit: Die Alpha SV Bib macht jede Bewegung mit, bietet dank ihres hochatmungsaktiven Materials, des luftigen Latzes und der langen Beinzips ein top Klima. Auch lässt sich die Hose unterhalb der Knie mittels eines Elastikzugs an den Schenkeln fixieren.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Mammut Ajungilak Kompakt (Kauftipp)

Hier kaufen!
Ausprobiert: 12 Monate
Preis: 170 Euro
Gewicht: 1510 g
Fazit: 1990 läutete der Mammut Ajungilak Kompakt die Ära klein verpackbarer, leistungsfähiger Synthetikschlafsäcke ein. Nun gibt es die neueste Version des Mammut Kompakt 3-Season - und die überzeugte im outdoor-Praxistest 2015 voll und ganz.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Eider Blow Alpha Handschuhe

Hier kaufen!
Ausprobiert: 3 Monate
Preis: 80 Euro
Gewicht: 120 g
Fazit: Während des 3-monatigen Praxistests überzeugten die Eider Blow Alpha Handschuhe auf Schneeschuhtouren, Skitour oder anderen Winteraktivitäten. Außerdem gefielen die gute Passform, das weiche Futter, die dünnen, gut anpassbaren Stulpen und die großen, flauschigen Besätze zum Naseabwischen an den Daumen.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Arival Teasi One GPS-Gerät

Hier kaufen!
Ausprobiert: 3 Monate
Preis: 160 Euro
Gewicht: 145 g
Fazit: Mit dem GPS-Gerät von Arival kommen auch Einsteiger schnell klar. Das liegt zum einen am simplen Handling, zum anderen an der überschaubaren Ausstattung, die sich auf die nötigen Basisfunktionen mit Routen- und Tracknavigation beschränkt.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Wechsel Wing Zero-G Tarp (Kauftipp)

Ausprobiert: 4 Monate
Preis: 120 Euro
Gewicht: 485 g
Fazit: In kargen, wind- und regenreichen Regionen ist ein gutes Tarp Pflicht: Es wiegt nicht viel und macht aus einer nasskalten Stehpause ein erholsames Sit-In – so auch das reißfeste, robuste Wechsel Wing Tarp für 120 Euro. Kauftipp 01/2015!

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Adidas Tycane Pro Outdoor Sportbrillle

Ausprobiert: 10 Monate
Preis: 199 Euro
Gewicht: 32 g
Fazit: Um es vorwegzunehmen: Die Tycane Pro Outdoor ist ein Volltreffer. Im Test schützte sie vor Helligkeit, Wind, Schnee und Staub perfekt, was auch am FoamPad und der guten Passform der Adidas-Brille liegt.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Bergans Stryn Softshelljacke

Ausprobiert: 5 Monate
Preis: 240 Euro
Gewicht: 630 g
Fazit: Richtig gute Softshelljacken sind Allrounder: Sie taugen für viele Outdooraktivitäten und schützen so gut vor Wind, Kälte und leichtem Regen, dass die Funktionsjacke nur noch in Extremfällen zum Zug kommt. So auch die Bergans Stryn im Praxistest 2015.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Hanwag Fjäll Extreme GTX Winterschuhe

Hier kaufen!
Ausprobiert: 12 Monate
Preis: 300 Euro
Gewicht: 1910 g
Fazit: Der für anspruchsvolle Winterwander- und Schneeschuhtouren entwickelte Gore-Tex-Stiefel von Hanwag hat im Praxistest 2015 voll überzeugt.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour

Ortovox Freeride Glove Handschuhe

Hier kaufen!
Ausprobiert: 6 Monate
Preis: 120 Euro
Gewicht: 170 g
Fazit: Ob Schneeschuh- oder Skitour: Wenn’s draußen klirrend kalt ist, läuft der Freeride Glove von Ortovox zur Höchstleistung auf. Dafür sorgt sein kuscheliges Isolationsfutter mit einem hohen Anteil an Merinowolle.

Mehr Ausrüstung:
Die besten Outdoor-Produkte 2015
Die Top-Neuheiten 2016
Was mit muss: Coole Gadgets für die Tour
Mehr zu dieser Fotostrecke: Die richtige Ausrüstung für Trekkingtouren