Test: Wanderstiefel

Wanderschuhe 2019 - das Testfeld

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: MPS Fotostudio Wanderschuh Test 2019

Aku Alterra NBK GTX

Testfazit: Wer einen agilen, extrem komfortablen Schuh für Spaziergänge, kurze Tages- und lange Rucksacktouren sucht, sollte unbedingt den Aku anprobieren.
Gewicht: 1530 g (Paar, Gr. 42)
Preis: 260 €
(tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Asolo Taron GV

Testfazit: Relativ leichter Schuh mit fester Sohle und viel Bewegungsfreiheit im Sprunggelenk – ideal für trittsichere Wanderer, die auch Bergtouren planen.
Gewicht: 1450 g (Paar, Gr. 42,5)
Preis: 250 € (tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Hanwag Tatra 2 GTX

Testfazit: Der Tatra war schon immer ein exzellenter Schuh. Doch die neueste Version setzt Maßstäbe, und zwar bei Komfort, Handling, Nässeschutz und Einsatzbreite.
Gewicht: 1650 g (Gr. 42)
Preis: 250 € (tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Lowa Ticam 2 GTX

Testfazit: Auf einfachen Tagestouren ist der Ticam II (Damenmodell: Lavena) unterfordert. Sein Metier sind Rucksacktrips, ob auf buckeligen Mittelgebirgswegen oder in Skandinavien.
Gewicht: 1740 g (Gr. 42,5)
Preis: 260 € (tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Mammut Trovat Guide High GTX

Testfazit: Mammut liefert mit dem Trovat Guide High einen Schuh aus dickem Leder, das eingelaufen werden will.
Gewicht: 1600 g (Gr. 42,5)
Preis: 260 € (tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Meindl Vakuum Sport 2 GTX

Testfazit: Leichter, sehr weicher, aber nicht übermäßig stabiler Schuh. Der Meindl Vakuum Sport spielt seine Trümpfe in erster Linie auf einfachen Forst- und Wanderwegen aus.
Gewicht: 1420 g (Gr. 42,5)
Preis: 250 € (tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Keen Galleo Mid WP

Testfazit: Leichter und relativ günstiger Wanderschuh, der sich herrlich unbeschwert trägt, aber im Regen leider ziemlich schnell für nasse Füße sorgt.
Gewicht: 1400 g (Gr. 42,5)
Preis: 180 € (tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Tecnica Forge S GTX

Testfazit: Wer noch kein passendes Paar Wanderstiefel gefunden hat, hat vielleicht beim anpassbaren Tecnica Forge S Glück: ein toller Leichtschuh, vor allem auf einfachen Wegen.
Gewicht: 1230 g (Gr. 42,5)
Preis: 250 € (tagesaktueller Preisvergleich siehe unten)

Den ausführlichen Testbericht lest ihr in Heft 02/2019, ab 2. Januar am Kiosk

Tecnica Forge - der anpassbare Wanderschuh

In diesem Video seht ihr, wie sich der Tecnica Forge an den Fuß anpassen lässt.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Wanderschuhe kaufen - worauf achten?