Regenjacken und Regenhosen im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Vaude Vaude Zebru UL 3L

Regenjacke: Vaude Zebru UL 3L

Hier kaufen!
Als ultraleichter Wetterschutz zum Immerdabeihaben setzt die Vaude Zebru UL 3L Maßstäbe. Für den harten Dauereinsatz empfiehlt sich die Funktionsjacke aber weniger.
Preis: 330 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3 Lagen Ceplex Pro, Gewicht/Packmaß: 195 g/0,8 l
Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 2017)

Zum Test der Vaude Zebru UL 3L Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Marmot Red Star

Hier kaufen!
Marmot liefert mit dem Red Star Jacket und der Damenversion Marmot Starfire leistungsfähige Bergsport- und Trekkingjacken zum fairen Preis von rund 300 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten).
Preis: 330 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3 Lagen Nanopro, Gewicht/Packmaß: 410 g/1,8 l
Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 2017)

Zum Test der Marmot Red Star Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Montane Air Jacket

Hier kaufen!
Wer eine leichte, robuste und wetterfeste Jacke zum Trekking, Wandern oder Bergsteigen sucht, greift zur Montane Air Jacket. (Testsieger 04/2017)
Preis: 270 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3 Lagen Pertex Shield AP, Gewicht/Packmaß: 350 g/1,5 l
Testurteil: Sehr gut (Testsieger 2017)

Zum Test der Montane Air Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenhose: Marmot Precip Pant

Hier kaufen!
Die Marmot Precip Pant punktet mit hohem Klimakomfort, günstigem Preis und noch gutem Wetterschutz – der ideale Notregenschutz für Wanderer und Trekker.
Preis: 90 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 2,5 Lagen Nanopro, Gewicht/Packmaß: 235 g/0,7 l
Testurteil: gut (Kauftipp 10/2017)

Weitere Regenhosen im Test

Regenhose: Fjällräven Keb Eco-Shell

Hier kaufen!
Dauerhaft dicht, traumhaft komfortabel und strapazierfähig - mit der umweltfreundlichen Keb EcoShell Trousers liefert Fjällräven eine klasse Regenhose für Nordlandtreks.
Preis: 450 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3 Lagen Eco-Shell, Gewicht/Packmaß: 580 g/1,8 l
Testurteil: Überragend (Testsieger 10/2017)

Weitere Regenhosen im Test

Regenhose: Arcteryx Alpha AR

Keine Frage, die Alpha AR von Arc‘teryx kostet ein kleines Vermögen. Doch die Investition lohnt sich: Äußerst robust und hochfunktionell, glänzt sie in jedem Einsatz.
Preis: 480 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3 Lagen Gore-Tex Pro, Gewicht/Packmaß: 500 g/1,8 l
Testurteil: Überragend (Testsieger 10/2017)

Weitere Regenhosen im Test

Regenjacke: Arcteryx Alpha SV

Hier kaufen!
Keine Funktionsjacke vereint höchste Strapazierfähigkeit, top Wetterschutz und ein niedriges Gewicht besser als die Arc'teryx Alpha SV. Nicht billig, aber jeden Cent wert.
Preis: 750 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Gore-Tex Pro, Gewicht/Packmaß: 495 g/1,8 l
Testurteil: Überragend (Testsieger 2016 + Editors Choice 17)

Zum Test der Arcteryx Alpha SV Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Arcteryx Alpha AR

Hier kaufen!
AR steht für Allroundjacke - und das ist die aktuelle Alpha von Arcteryx allemal. Sie vereint Wetterschutz und Komfort mit geringem Gewicht und hoher Strapazierfähigkeit. Sie ist etwas günstiger als die Alpha SV.
Preis: 530 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Gore-Tex Pro, Gewicht/Packmaß: 385 g/1,5 l
Testurteil: Überragend (Testsieger 2015)
Zum Test der Arcteryx Alpha AR Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Arcteryx Alpha FL Jacket

Hier kaufen!
Die Arcteryx Alpha FL schafft den Spagat zwischen Leichtjacke und Arbeitstier – diese Hardshell ist ideal für Alpintouren und nicht ganz so teuer.
Preis: 350 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Gore-Tex Pro, Gewicht/Packmaß: 320 g/1,6 l
Testurteil: Überragend (Kauftipp 2014)
Zum Test der Arc'teryx Alpha FL Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Fjällräven Keb Eco-Shell

Hier kaufen!
Die 2015 auf den Markt gekommene 3-Lagenjacke von Fjällräven trägt sich geschmeidig und engt nicht ein, riesige Taschen bieten jede Menge Stauraum. Auch der Wetterschutz ist top!
Preis: 480 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Eco-Shell, Gewicht/Packmaß: 495 g/1,6 l
Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 2015)
Zum Test der Fjällräven Keb Eco-Shell Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Ultraleicht: Montane Minimus Jacket

Hier kaufen!
Sie zählen jedes Gramm und suchen einen federleichten, kleinst verpackbaren Wetterschutz. Dann wird ihnen die bis ins Detail durchdachte Montane Minimus gefallen. Sie ist allerdings nur für Herren erhältlich. Preis: 185 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Material: 2,5 Lagen Pertex Shield+
Gewicht/Packmaß: 225 g/0,9 l
Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 04/2015)
Zum Test der Montane Minimus Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Preisknaller: Jack Wolfskin Airrow Jacket

Hier kaufen!
Noch günstiger? Dann greifen Sie zur Jack Wolfskin Airrow Jacket. Diese taugt für Wanderungen bei jedem Wetter. Auch für den täglichen Einsatz ist die 2-Lagenjacke strapazierfähig genug Preis: 150 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Material: 2-Lagen Texapore Air
Gewicht/Packmaß: 420 g/1,6 l
Testurteil: Gut (Kauftipp 04/2015)
Zum Test der Jack Wolfskin Airrow Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres/funktionsjacken-kaufen-darauf-kommts-beim-kauf-einer-softshelljacke-oder-funktionsjacke-an.1333498.3.htm#1 Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter]
Das beste Equipment 2015 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Preisknaller: Marmot Precip Jacket

Hier kaufen!
Eine gute Leichtjacke vor allem für Tageswanderungen ist auch die 100 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten) günstige Marmot Precip Jacket.
Preis: 100 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 2,5-Lagen Nanopro, Gewicht/Packmaß: 315 g/1,2 l
Testurteil: Gut (Kauftipp 2014)
Zum Test der Marmot Precip Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Regenjacke: Rab Myriad Jacket

Mit der Myriad-Funktionsjacke bietet Rab eine extrem leichte, komfortable Dreilagenjacke für Herren und Damen – perfekt für Bergtouren und Treks im Sommer oder als Ergänzung zur Softshell.
Preis: 320 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: Polartec Neoshell, Gewicht/Packmaß: 375 g/1,4 l
Testurteil: sehr gut (Kauftipp 2014)
Zum Test der Rab Myriad

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Bergans Storen Jacket

Hier kaufen!
Die Bergans Storen ist eine Geschmeidige Dreilagenjacke mit überragendem Klimakomfort, die sich das ganze Jahr über fürs Trekking und Wandern eignet. Zum Bergsteigen ist die Bergans Storen weniger ideal.
Preis: 470 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: Dermizax NX, Gewicht/Packmaß: 455 g/1,7 l
Testurteil: sehr gut
Zum Test der Bergans Storen Jacke

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Berghaus Kangchenjunga

Sie mögen keine Pitzips? Dann sollten Sie die Berghaus Kangchenjunga probieren. Die Berghaus Kangchenjunga überzeugt als hochwertiger Herren-Allrounder und bietet viele praktische Details.
Preis: 500 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: Dermizax NX, Gewicht/Packmaß: 480 g/1,7 l
Testurteil: sehr gut
Zum Test der Berghaus Kangchenjunga Jacke

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Direct Alpine Guide 5

Hier kaufen!
Die hochfunktionelle, federleichte Direct Alpine Guide 5.0-Jacke empfiehlt sich für Treks bei vorwiegend schönem Wetter oder Wochenend- und Tagestouren, gerne auch in Fels und Eis.
Preis: 370 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Ezanagi, Gewicht/Packmaß: 375 g/1,4 l
Testurteil: sehr gut
Zum Test derDirect Alpine Guide 5.0

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Mammut Meron Jacket

Hier kaufen!
Wen die wenig nässefesten Taschen der Mammut Meron Jacke nicht stören, bekommt eine robuste, verhältnismäßig leichte und komfortable Dreilagenjacke für jeden Einsatz.
Preis: 500 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Gore-Tex-Pro, Gewicht/Packmaß: 530 g/1,9 l
Testurteil: sehr gut
Zum Test der Mammut Meron

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Marmot Alpinist Jacket

Hier kaufen!
Ende der Achtziger genoss die Marmot Alpinist unter Bergsteigern und Trekkern Kultstatus. Die neueste Variante ist ähnlich vielseitig, aber noch leistungsfähiger und robuster.
Preis: 550 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Gore-Tex-Pro, Gewicht/Packmaß: 520 g/1,9 l
Testurteil: sehr gut
Zum Test der Marmot Alpinist Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Outdoor Research Maximus Jacket

Evolution statt Revolution: Dank der Weiterentwicklung gehört die Outdoor Research Maximus nun zu den empfehlenswertesten und vielseitigsten Dreilagenjacken am Markt.
Preis: 495 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen-Gore-Tex-Pro, Gewicht/Packmaß: 565 g/2,0 l
Testurteil: sehr gut
Zum Test der Outdoor Research Maximus Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Patagonia Triolet Jacket

Zu den Stärken der Patagonia Triolet Jacket zählen die top Bewegungsfreiheit und die funktionelle Ausstattung. Bei eisiger Kälte schützt die Kapuze der Herren-Jacke aber zu wenig und die Zipper laufen schwer.
Preis: 450 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen-Gore-Tex, Gewicht/Packmaß: 565 g/2,0 l
Testurteil: gut
Zum Test der Patagonia Triolet Jacket

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Norrona Falketind Jacket

Mit der Falketind liefert Norrona eine vielseitig einsetzbare, recht robuste Dreilagenjacke.
Preis: 399 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Material: 3-Lagen Gore-Tex, Gewicht/Packmaß: 455 g/2,0 l
Testurteil: Sehr gut
Zum Test der Norrona Falketind Gore-Tex Jkt Men

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Die besten Funktionsjacken aus den outdoor-Tests - Übersicht

Regenjacke: Maier Sports Jacob

Jeder (Hütten-)Wanderer, der sich schon einmal über einen durchnässten Rucksack geärgert hat, sollte die hochfunktionellen Maier-Sports Jacob (Damenmodell: Solveig) anprobieren. Der Clou der Jacke: Der über die Schultern reichende, abnehmbare Rucksackschutz hält das Tragesystem und das Gepäck trocken.
Preis: 300 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 510 g
Testurteil: Sehr gut (Wanderjacken-Tipp 04/2016)

Zum Test der Maier Sports Jacob

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Preisknaller: Schöffel Easy

Hier kaufen!
Die Schöffel Easy ist ideal für Wanderer, die Komfort mehr schätzen als ein geringes Gewicht und Packmaß. Außerdem macht sie auch im täglichen Gebrauch Spaß - auch die Damenjacke (siehe Bild)
Zum Test der Schöffel Easy Preis: 170 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 515 g
Testurteil: Gut

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Regenhose: Arcteryx Beta AR Herren

Hier kaufen!
Arcteryx liefert mit der Beta AR einen robusten, bis ins Detail durchdachten und perfekt verarbeiteten Allrounder.
Preis: 350 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Testurteil: Sehr gut
Zum Test der Arcteryx Beta AR

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Regenhose: Montane Minimus Pants

Hier kaufen!
Extrem leicht und kompakt, empfiehlt sich die schlichte Montane Minimus Pants als Notregenschutz für Ultraleichtwanderer.
Preis: 140 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Testurteil: Gut
Zum Test der Montane Minimus Pants

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Regenhose Patagonia Torrentshell Pants (Kauftipp)

Hier kaufen!
Sehr günstige Regenhose, die eine solide Leistung abliefert und sich zum Wandern und für Trekkingtouren eignet.
Preis: 90 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Testurteil: Gut
Zum Test der Patagonia Torrentshell Pants

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Regenhose: Rab Stretch Neo Pants Herren (Testsieger)

Wetterfest, bequem, luftig und strapazierfähig, macht die Rab Stretch Neo Pants in jedem Einsatzbereich Spaß.
Preis: 350 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Testurteil: Sehr gut
Zum Test der Rab Stretch Neo Pants

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Das beste Equipment 2016 - hier alle Kauftipps und Testsieger des Jahres

Regenhose: The North Face Point Five Pants

Hier kaufen!
Sie zählte zu den robustesten Regenhosen im Testfeld 2014, punktete dabei mit starkem Wetterschutz und Funktion: die The North Point Five Pants.
Preis: 350 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Testurteil: Sehr gut
Zum Test der The North Face Point Five Pants

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Noch mehr Regenhosen im Test

Tarp: Wechsel Wing (Kauftipp 2015)

Das Wechsel Wing Tarp bietet mit seinen 3x3 Metern einen vielseitig aufstellbaren Wetterschutz, der dazu noch sehr leicht ist für die Größe (485 Gramm).
Preis: 350 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Testurteil: Sehr gut
Zum Test des Wechsel Wing Tarps

Hard- oder Softshell ? - Wir helfen weiter
Noch mehr Regenhosen im Test
Mehr zu dieser Fotostrecke: Regenschutz: So bleiben Sie trocken