Kuppelzelt, Trekkingzelt, Vierjahreszelt & Leichtzelt

Der große outdoor-Zeltratgeber

Kuppelzelt, Trekkingzelt, Vierjahrszeitenzelt und Leichtzelt - wir haben Sie alle. In unserem großen outdoor-Ratgeber finden auch Sie das passende mobile Domizil.



Die besten Kuppelzelte

Ein Kuppelzelt ist der ideale Allrounder: Vom Flachland bis zum Hochgebirge macht es alles mit. Kuppelzelte zeichnen sich vor allem durch ihre Robustheit und simple Bauweise aus. Sie können sehr leicht auf- und abgebaut sowie gut verstaut werden.

In unserem großen Kuppelzelttest haben wir neun der besten Zelt auf Herz und Nieren geprüft und dabei besonders auf Wetterschutz, Wohnkomfort, Gewicht, Qualität und Aufbauprozedur geachtet.

Direkt zum Test aller Kuppelzelte

Direkt zum Testsieger: Exped Orion

Das Crux X2 Storm ist der Kauftipp unter den Zelten für alle Jahreszeiten.

Sturmfeste Zelte für alle Jahreszeiten

Ob Wintertour oder Wildnistrek: Sturmfeste Zelte für alle Jahreszeiten müssen jede Tour bestehen. Ob sie das schaffen, klärt der Test.

Zelte für extreme Situationen sind oftmals teurer und schwerer als normale Trekkingzelte. Dafür sind sie strapazierfähiger und halten starken Winden stand. Dadurch eignen sie sich für Wintertouren und lange Trekkingtrips durch Lappland, Patagonien oder Grönland. Auch für die Alpen sind sie eine top Wahl, vor allem wenn man gerne in exponier­ten Lagen zeltet, zum Beispiel auf Bergkämmen. Lesen Sie hier alles über unseren Zelttest, bei dem wir sechs der robustesten Zelte auf dem Markt unter die Lupe genommen haben:

Direkt zum Test aller sturmfesten Zelte

Direkt zum Kauftipp: Crux X2 Storm

Halten die Zelte auch, was sie verprechen? Sehen Sie hier die sturmfesten Zelte vor der Windmaschine:

Zelt Jack Wolfskin Termite 1

Das Termite von Jack Wolfskin punktet mit hohem Wetterschutz, hohem Komfort und niedrigem Gewicht. Ein perfektes Solo­zelt für den Drei-Jahreszeiten-Einsatz.

Die besten Leichtgewichtzelte

Solowanderern reicht auf ihren Touren ein leichtes Ein-Personen-Zelt. Zudem wird das einsame Wandern immer beliebter, so dass leichte Zelte beinahe jeder große Hersteller im Programm führt.

Gute Modelle wiegen keine zwei Kilo, außerdem finden sie selbst in kleinsten Felsnischen Platz und sind windschlüpfiger als Zwei-Personen-Zelte. Ein weiterer Vorteil: Sie fallen kaum auf – wichtig in Deutschland.

Wir haben sieben der leichtesten Zelte getestet:

Direkt zum Test aller Leichtgewichtszelte

Direkt zum Testsieger: Jack Wolfskin Termite 1

Direkt zum Kauftipp: Vaude Hogan UL Argon

Editor's Choice 2008

Das Allak von Hilleberg ist ein perfektes Trekkingzelt für Touren in jedem Terrain und zu jeder Jahreszeit: Das Allak ist extrem wetterfest, komfortabel, leicht und klein verpackbar.

Die besten Trekking-Zelte

Ob fürs Wochenende oder die große Tour - im unserem Special zu den besten und leichtesten Trekking-Zelten finden Sie garantiert das richtige Zelt für Ihre Abenteuer.

Trekkingzelte sind die erste Wahl für Touren in wilden Gegenden. Lesen Sie welche Modelle den meisten Komfort und Wetterschutz bieten. Wir haben insgesamt 20 Zelte getestet. Zehn davon sind ausgesprochene Trekking-Profis und zehn weitere Zelte sind besonders leicht.

Direkt zum Test aller Trekkingzelte

Direkt zum Testsieger: Hilleberg Allak

25.02.2010
© outdoor