Tourenski im Test

Testbericht: Blizzard Zero G 95 (Modelljahr 2017)

Foto: Blizzard planetSNOW Blizzard Zero G 95
Der Blizzard Zero G 95 gehört unter die Füße rasanter Fahrer, die ein flottes Tempo bergab bevorzugen.
Zu den getesteten Produkten
Loading  

Der Auftrieb und die Balance im Gelände lassen keine Wünsche offen, genauso wenig wie der Kantengriff. Für die Breite fällt der Blizzard Zero G 95 sehr leicht aus. Ein Modell für sportive Abfahrts-Tourer.

Einsatzbereich:

Aufstiegs-Tourer: 60%

Allround-Tourer: 80%

Abfahrts-Tourer: 90%





Technische Daten des Tourenski-Test 2017 im Test: Blizzard Zero G 95 (Modelljahr 2017)

Preis: 649,95 Euro
Länge: 164–185 cm
Taillierung: 128-95-112 mm
Gewicht: * 2546 g

* bei 178 Zentimeter Länge

Fazit

Der Blizzard Zero G 95 gehört unter die Füße rasanter Fahrer, die ein flottes Tempo bergab bevorzugen. Der Auftrieb und die Balance im Gelände lassen keine Wünsche offen, genauso wenig wie der Kantengriff. Für die Breite fällt der Blizzard Zero G 95 sehr leicht aus. Ein Modell für sportive Abfahrts-Tourer.

15.12.2016
Autor: Florian Schmidt
© outdoor