Ski im Test

Testbericht: Stöckli Otree

Foto: Hersteller Sportcarver im Test 2018

Fotostrecke

Ein sehr charaktervoller Ski, den es stets auf die Kante zieht. Mittlere und lange Radien auf Zug sind sein Metier. Hier liegt er satt und spurtreu, wenn man ihn mit etwas Einsatz fährt. Liebt seinen vorgegebenen Radius und wenn es etwas schneller zur Sache geht. Ein Ski für kräftigere Fahrer, die Tempo lieben.
Zu den getesteten Produkten



Technische Daten des Sportcarver im Test: Stöckli Otree

Preis: 1049 Euro
Länge: 156, 163, 170, 177 cm
Taillierung: 121-70-97 mm
Radius: 15,7 (bei 170 cm) m

Fahreigenschaften

Fahrertyp

Fazit

Ein sehr charaktervoller Ski, den es stets auf die Kante zieht. Mittlere und lange Radien auf Zug sind sein Metier. Hier liegt er satt und spurtreu, wenn man ihn mit etwas Einsatz fährt. Liebt seinen vorgegebenen Radius und wenn es etwas schneller zur Sache geht. Ein Ski für kräftigere Fahrer, die Tempo lieben.

Stöckli Otree im Vergleich mit anderen Produkten

27.11.2018
Autor: Florian Schmidt, Florian Schmidt, Florian Schmidt
© outdoor, outdoor, planetSNOW