Ski im Test

Testbericht: Rossignol Hero LT TI (Konect)

Foto: Hersteller Racecarver im Test 2018

Fotostrecke

Ein variabler und breitbandiger Ski, der seinen Fahrer nicht übermäßig fordert, sich trotzdem aber auch sportlich gefahren gut und harmonisch präsentiert. Ein gutmütiger Ski ohne große Schwächen, der sich vor allem in mittleren bis großen Radien und im mittleren Geschwindigkeitsbereich am wohlsten fühlt.
Zu den getesteten Produkten



Technische Daten des Racecarver im Test: Rossignol Hero LT TI (Konect)

Preis: 849,95 (inkl. Bindung) Euro
Länge: 167, 172, 177, 182 cm
Taillierung: 119-71-101 mm
Radius: 18 (bei 177 cm) m

Fahreigenschaften

Fahrertyp

Fazit

Ein variabler und breitbandiger Ski, der seinen Fahrer nicht übermäßig fordert, sich trotzdem aber auch sportlich gefahren gut und harmonisch präsentiert. Ein gutmütiger Ski ohne große Schwächen, der sich vor allem in mittleren bis großen Radien und im mittleren Geschwindigkeitsbereich am wohlsten fühlt.

Rossignol Hero LT TI (Konect) im Vergleich mit anderen Produkten

27.11.2018
Autor: Florian Schmidt, Florian Schmidt, Florian Schmidt
© outdoor, outdoor, planetSNOW