Ski im Test

Testbericht: Head Kore 99

Foto: Hersteller outdoor Offpiste-Special Test 2018

Fotostrecke

Der Head Kore 99 ist ein extrem breitbandiger und variabler Ski im Test, der sich auf und abseits der Piste sehr präzise steuern lässt. Perfekt in allen Radien und Geschwindigkeitsbereichen, ohne seinen Fahrer dabei zu sehr zu fordern. Die Schaufel schwimmt sehr harmonisch auf. Ski verleiht stets ein hohes Maß an Sicherheit.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

DSV aktivTIPP



Technische Daten des Offpiste-Ski im Test: Head Kore 99

Preis: 750 inkl. Bindung Euro
Länge: 162, 171, 180, 189 cm
Taillierung: 134-99-120 mm
Radius: 17 (bei 180 cm) m

Performance

Fazit

Ein extrem breitbandiger und variabler Ski, der sich auf und abseits der Piste sehr präzise steuern lässt. Perfekt in allen Radien und Geschwindigkeitsbereichen, ohne seinen Fahrer dabei zu sehr zu fordern. Die Schaufel schwimmt sehr harmonisch auf. Ski verleiht stets ein hohes Maß an Sicherheit.

Head Kore 99 im Vergleich mit anderen Produkten

14.01.2019
Autor: Florian Schmidt, Florian Schmidt
© outdoor, planetSNOW