Ski im Test

Testbericht: Kästle MX67

Foto: Hersteller Lady Sport- und Genusscarver im Test 2018

Fotostrecke

Der charakterstarke Ski fühlt sich in höherem Tempo und vor allem seinem vorgegebenen Radius wohl. Souverän und griffig zieht es dann durch alle Schneearten – fordert aber von der Fahrerin klare Ansagen und durchaus Krafteinsatz. Ohne? Dann gibt er sich wenig spielerisch und kaum fehlerverzeihend.
Zu den getesteten Produkten



Technische Daten des Lady-Sportcarver im Test: Kästle MX67

Preis: 1099 (inkl. Bindung) Euro
Länge: 146, 154, 162, 170, 178 cm
Taillierung: 120-67-100 mm
Radius: 13,2 (bei 170 cm) m

Fahreigenschaften

Fazit

Der charakterstarke Ski fühlt sich in höherem Tempo und vor allem seinem vorgegebenen Radius wohl. Souverän und griffig zieht es dann durch alle Schneearten – fordert aber von der Fahrerin klare Ansagen und durchaus Krafteinsatz. Ohne? Dann gibt er sich wenig spielerisch und kaum fehlerverzeihend.

Kästle MX67 im Vergleich mit anderen Produkten

27.11.2018
Autor: Florian Schmidt, Florian Schmidt, Florian Schmidt, Florian Schmidt
© outdoor, planetSNOW, outdoor, planetSNOW