Ski im Test

Testbericht: Elan Speed Magic

Foto: Hersteller Lady Sport- und Genusscarver im Test 2018

Fotostrecke

Freundinnen vieler kleiner Kurven bekommen mit ihm ihren Ski. Er fühlt sich besonders in kurzen und mittleren Radien und beim sportlichen Carven wohl, bleibt dabei cool und variabel. Braucht dafür aber auch eine Fahrerin, die ihm aktiv die Sporen gibt. Könnte bei langen Radien und höherem Tempo etwas stabiler sein.
Zu den getesteten Produkten



Technische Daten des Lady-Sportcarver im Test: Elan Speed Magic

Preis: 599,95 (inkl. Bindung) Euro
Länge: 145, 150, 155, 160, 165 cm
Taillierung: 119-68-102 mm
Radius: 12 (bei 160 cm) m

Fahreigenschaften

Fazit

Freundinnen vieler kleiner Kurven bekommen mit ihm ihren Ski. Er fühlt sich besonders in kurzen und mittleren Radien und beim sportlichen Carven wohl, bleibt dabei cool und variabel. Braucht dafür aber auch eine Fahrerin, die ihm aktiv die Sporen gibt. Könnte bei langen Radien und höherem Tempo etwas stabiler sein.

Elan Speed Magic im Vergleich mit anderen Produkten

27.11.2018
Autor: Florian Schmidt, Florian Schmidt, Florian Schmidt, Florian Schmidt
© outdoor, planetSNOW, outdoor, planetSNOW