Ski im Test

Testbericht: Kästle MX84

Foto: Hersteller Allmountainski im Test 2018

Fotostrecke

Sein Metier sind weichere Schneeverhältnisse und nicht zu hohe Geschwindigkeiten. Hier liegt der Ski stabil und verzeiht auch ohne Weiteres den einen oder anderen Fahrfehler. Wenn es schneller dahingeht, fordert er eine konzentriertere Fahrweise ein. Ein Ski zum gemütlichen Dahincruisen.
Zu den getesteten Produkten



Technische Daten des Allmountainski im Test: Kästle MX84

Preis: 1099 (inkl. Bindung) Euro
Länge: 152, 160, 168, 176, 184 cm
Taillierung: 128-84-112 mm
Radius: 16,3 (bei 176 cm) m

Fahreigenschaften

Fahrertyp

Fazit

Sein Metier sind weichere Schneeverhältnisse und nicht zu hohe Geschwindigkeiten. Hier liegt der Ski stabil und verzeiht auch ohne Weiteres den einen oder anderen Fahrfehler. Wenn es schneller dahingeht, fordert er eine konzentriertere Fahrweise ein. Ein Ski zum gemütlichen Dahincruisen.

09.12.2018
Autor: Florian Schmidt
© outdoor