Die neuesten Haus- und Hüttenschuhe

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Studio Nordbahnhof

Haflinger Tree

Kräftiger Wollfilz umhüllt die Füße im Haflinger Tree (55 €). Die weiche, gut isolierte Sohle aus Kork und Evazote erlaubt auch Ausflüge in den Garten oder zum Briefkasten. Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier

Giesswein Schwanau

Mit seiner langen Stulpe wärmt der Giesswein Schwanau (95 €) bis zum Knie. Der Schaft besteht aus Wolle, der Fußbereich aus einem kräftigen Filz. Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier

Exped Downbooty WB

Downbooty WB heißen die perfekten Biwakschuhe von Exped. Sie bestehen aus dicken Daunen­füßlingen, über die man wasserdichte Außenschuhe ziehen kann (99 Euro). Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier

The North Face NSE Traction Mule

45 Gramm Daunen und eine feste Außensohle machen den NSE Traction Mule von The North Face zum ultrawarmen Hütten­schuh. Er kostet 49 Euro und wiegt 400 Gramm. Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier

Jack Wolfskin Homie

Für 28 Euro erhält man den Homie von Jack Wolfskin. Der Pantoffel hält mittels Kunstfellfutter schön warm, eine gummierte Außensohle sorgt für Grip auf Fliesen und Holz. Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier

Falke Cosyshoes

Kuschelige Socken aus Schurwolle, dazu eine Filzsohle mit rutschfesten Gumminoppen: Das sind die Falke Cosyshoes (24 €). Durch das kleine Packmaß ideal für Reisen. Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier

Integral Designs Hotsocks

Sie sehen nach nichts aus, heizen aber kräftig ein: die Hotsocks von Integral Designs (49 €, 130 g). Dank nässeunempfindlicher Primaloftfüllung gut geeignet für Zelttouren. Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier

Mammut Ajungilak Sleeping Socks

In den Sleeping Socks von Mammut (40 €) steckt die bewährte Kunst­faser­füllung MTI 13, die auch bei Schlafsäcken zum Einsatz kommt – Kälte hat da keine Chance. Wie der Hüttenbesuch zum perfekten Erlebnis wird, lesen Sie hier Mehr zum Thema Füße und Wanderschuhe finden Sie hier
Mehr zu dieser Fotostrecke: 5 Tipps für einen gelungenen Hüttenabend