Buchtipps: Die besten outdoor-Bücher

Buch des Monats: Watzmann

Diese prächtige Bergmonografie von Wolfgang Pusch erklärt die anhaltende Begeisterung für den Watzmann.

Hoch über dem Königssee, über dem Berchtesgadener Land, thront der Watzmann. Die Berglegende zog und zieht Alpinisten in den Bann, aber auch Ästheten wie den Fotografen Wolfgang Pusch, der dem Zauber des Watzmanns über Jahre hinweg nachgespürt hat. Das Ergebnis: Ein faszinierender Bildband von einem ebenso faszinierenden Gipfel.

Über den Augenschmaus hinaus bietet das Buch eine Fülle von Informationen: Man erfährt, wie die Region besiedelt wurde, wie der Berg von allen Seiten aussieht und wer ihn wann bezwang. Ein Überblick über Wanderungen, Bergtouren und Kletterrouten macht Lust, König Watzmann einen Besuch abzustatten.

Die Daten zum Buch:

Watzmann,
Wolfgang Pusch,
Bergverlag Rother 2010,
128 Seiten, 36 Euro.

16.10.2010
© outdoor
Ausgabe 11/2010