Schuhe im Test

Testbericht: Scarpa Mescalito GTX

Foto: MPS-Fotostudio Wanderschuhe im Test
Der Scarpa Mescalito GTX ist kein Leichtschuh, sondern ein ultrastabiler, sehr komfortabler Begleiter, der selbst leichtere Hüttenzustiege in den Bergen problemlos meistert.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testsieger Testurteil überragend
Loading  

STARKER TOURENPARTNER
Scarpa schickt mit dem Mescalito seinen Topseller ins Rennen: einen soliden, verwindungsfesten Lederschuh mit kräftiger Profilsohle und weit nach vorne reichender Schnürzone. Sie ermöglicht es, den Schuh perfekt an die Füße anzupassen, woraufhin er wie eine zweite Haut sitzt, viel Halt gibt und prächtig abrollt. Trotz relativ straffer Dämpfung fühlt man sich mit dem Scarpa Mescalito GTX auf harten Böden wohl. Und im Gelände unbesiegbar.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Scarpa Mescalito GTX

Preis: 199 Euro
Gewicht: 1050g (Paar, Gr. 42,5)

Einsatzbereich

Tragekomfort

Stabilität/Halt

Schnürung

Nässeschutz

Qualität

Fazit

Kein Leichtschuh, sondern ein ultrastabiler, sehr komfortabler Begleiter, der selbst leichtere Hüttenzustiege in den Bergen problemlos meistert.

07.02.2019
Autor: Redaktion
© outdoor
Ausgabe /2019