Schuhe im Test

Dauertest: Scarpa Epic Lite OD

Foto: Scarpa Scarpa Epic Lite OD
Statt Gore-Tex setzt Scarpa beim Epic Lite OD die OutDry-Membran ein. Mit Erfolg?

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • kein Leichtgewicht
Loading  

Wasserdichte Outdoorschuhe sind oft mit einer Funktionsmembran ausgestattet, die nah am Fuß im Futterstoff steckt. Anders bei OutDry: Hier klebt sie direkt auf der Innenseite des Oberstoffs und hält Nässe an forderster Front ab, noch bevor sie Polsterschäume durchtränken kann. Dadurch legt der Schuh bei Nässe kaum an Gewicht zu und trocknet im Nu – das zeigt ein sechsmonatiger Praxistest des Zustiegsschuhs Scarpa Epic Lite OD. Außerdem punktete er mit einer verwindungssteifen, abriebfesten und griffigen Sohle sowie hohem Abrollkomfort. Dazu passt der stabile, Halt gebende Schaft, mit dem auch Rucksacktouren bequem gelingen.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Scarpa Epic Lite OD

Preis: 170 Euro
Gewicht: 980 g (Gr. 8,5)
Testdauer: ausprobiert 6 Monate
25.09.2017