Schuhe im Test

Testbericht: Meindl Minnesota GTX

Foto: Meindl Outdoor Wanderstiefel Test 2014
Wer einen vielseitigen und komfortablen Leichtwanderschuh sucht, liegt mit dem Meindl Minnesota GTX richtig. Außerdem bietet der Wanderstiefel viel Halt und ist sehr hochwertig.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut

Ob Tageswanderungen, Bergtour, Klettersteig oder Hüttentrek, der Meindl Minnesota GTX lieferte eine überzeugende Leistung in unserem Wanderstiefel-Test 2014. Dank seines komfortablen, aber festen Schafts sind Fuß und Knöchel gut fixiert. Die Sohle des Meindl Minnesota GTX ist torsionsfest und bietet Gespür für den Untergrund, ohne dass Steine und Wurzeln durchdrücken - nur in den großen Größen (ab 44) fällt sie im Vorfußbereich etwas zu weich aus - der einzige Kritikpunkt.

Trageverhalten: Trotz des recht hohen Gewichts (1220 g) ist der Meindl Minnesota GTX sehr angenehm zu tragen! Top Abrollverhalten, mittel harte Dämpfung, leichtgängige Schnürung, sehr gutes Klima.

Sohle: Sehr gut – nur in den großen Größen (ab 44) könnte die Sohle des Meindl Minnesota GTX stabiler sein.

Stabilität/Halt: Der Meindl Minnesota GTX verhindert Umknicken und fixiert den Fuß.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Meindl Minnesota GTX

Preis: 190 Euro
Gewicht: 1220 g
Ausstattung: Damen- und Herrenschuh des Meindl Minnesota GTX fallen mittelbreit aus und besitzen ein mittleres Volumen.

Trageverhalten

Sohle

Stabilität/Halt

Qualität

Fazit

Wer einen vielseitigen und komfortablen Leichtwanderschuh sucht, liegt mit dem Meindl Minnesota GTX richtig. Außerdem bietet der Wanderstiefel viel Halt und ist sehr hochwertig.

14.09.2014
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /14