Schuhe im Test

Testbericht: La Sportiva Synthesis Mid GTX

Foto: Benjamin Hahn
Mit großen Auslassöffnungen und luftigem Schaft trägt sich der La Sportiva Synthesis Mid GTX fast wie ein luftiger Sommerschuh.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt


Testurteil

Editors Choice 2015
Loading  

Wanderschuhe mit Gore-Tex-Membran sind wasserdicht und atmungsaktiv. Letzteres jedoch nur über den Schaft, durch die Sohle hingegen kann kein Dampf entweichen - konnte. Denn jetzt kommt die Gore-Tex-Surround-Technik auf den Markt. »Sie sorgt dafür, dass die Schuhe auch über die Innensohle abdampfen«, sagt outdoor-Redakteur Alex Krapp. Ein Abstandspolster über der Brandsohle leitet Feuchtigkeit unter dem Fuß nach außen. La Sportiva setzt das Konzept beim Leichtwanderstiefel Synthesis Surround (189 Euro) perfekt um. Alex: »Mit großen Auslassöffnungen und luftigem Schaft trägt sich der Synthesis fast wie ein luftiger Sommerschuh!«

Auch im outdoor-Labor glänzt der La Sportiva Synthesis Surround mit Topwerten, hält zuverlässig wasserdicht und bringt nur 750g/Paar (Gr.8) auf die Waage. »Extrem wenig für einen mittelhohen Schuh«, konstatiert der Experte. Dank seiner extrem bissigen Sohle und guten Stabilität ist der La Sportiva Synthesis Surround eine Topwahl für die Freizeit - und macht auch zünftige Tageswanderungen mit.




Technische Daten des La Sportiva Synthesis Surround

Preis: 189 Euro
Gewicht: 750 g/ Paar (Gr.8)
Material: Airmesh-Obermaterial mit Nano-Cells / Gore-Tex-Surround
21.04.2015
© outdoor
Ausgabe /2015