Arcteryx Norvan SL im Test Boris Gnielka

Schuhe im Test

Dauertest: Arc‘teryx Norvan SL Laufschuh

Der neue Trailrunningschuh Norvan SL von Arc‘teryx begeistert nicht nur Läufer! Auch beim Wandern konnte der ultraleichte Schuh überzeugen ...

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Gewicht & Packmaß

 Schuhklima

 niedriger Stand

 Anpassbarkeit

 Kontrolle

 Trockenzeit

Was uns nicht gefällt:

 Sohlgengrip bei feuchtem Boden

Man muss kein Athlet sein, um sich für einen Ultraleichtschuh zu begeistern – denn auch beim Wandern leistet er gute Dienste. Und auf Trekkingtouren, wo man ihn als »Feierabendschuh« vorm Zelt sowie bei Flussquerungen tragen kann. Der Norvan SL von Arc‘teryx ist gerade dafür prädestiniert: Sein dünner, blitzschnell trocknender Oberstoff lässt sich klein zusammenknautschen, ein weiches, plüschiges Futter sucht man hier vergeblich. Dennoch bietet der Arc‘teryx Norvan SL Trailrunningschuh reichlich Halt, was auch daran liegt, dass man ihn mit Hilfe der Schnürung fest an den Fuß heften kann. Dort spürt man denLaufschuh dank dünner, durchstichfester Sohle kaum: Sie dämpft eher straff, was die Kontrolle erhöht, auf Asphaltstrecken aber nerven kann. Doch hier hat der Arc‘teryx Norvan SL Laufschuh auch nichts verloren. Er fühlt sich auf trockenen Feld-, Wald- und Wiesenböden am wohlsten, bietet dort reichlich Grip sowie ein tolles, luftig-unbeschwertes Laufgefühl. Und ein gutes Gespür für die Bodenbeschaffenheit.

Hersteller-Video:

Aktuelle Online-Preise für den Arc‘teryx Norvan SL:

Technische Daten

Preis 150 Euro
Gewicht 420 g (Paar)
Sonstiges Der Arc'teryx Trailrunningschuh Norman SL war bei uns 7 Monate im Dauertest.
Schuhe Sonstige Outdoor-Schuhe od-0718-sommer-equipment-keen-evofit (jpg) Schuhe Testbericht: Keen Evofit Sandale

Die Keen Evofit Wander-Sandale soll sich dank der in der Sohle versenkten...

Mehr zum Thema Exped
Ricoh WG 60
Sonstiges
Samsung Galaxy Tab Active2
GPS & Outdoor-Handys
Vargo ExoTi 50 Rucksack im Test
Rucksäcke
Hilleberg Niak Zelt
Zelte