Rucksäcke im Test

Testbericht: Tatonka Vento 25

Foto: Hersteller Wanderrucksack im outdoor-Test: Tatonka Vento 25
Kleiner, extrem leichter und hervorragend belüfteter Rucksack, der vor allem auf flotten Leichtgewichtstouren gefällt.

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut

Tragekomfort: Von allen getesteten Wanderrucksäcken bietet der Tatonka Vento 25 die beste Rückenbelüftung. Dazu trägt sich der Wanderrucksack Tatonka Vento 25 leicht und luftig. Lastgrenze: acht Kilo.

Praxis/Ausstattung: Zipper, Schnallen und Kordelstopper des Tatonka Vento 25 funktionieren problemlos. Allerdings ist der Wanderrucksack Tatonka Vento 25 sparsam ausgestattet, auch eine Regenhülle fehlt.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Tatonka Vento 25

Preis: 95 Euro
Volumen: 25 l
Gewicht: 860 g
Rückensystem: In Vorwölbung verstellbares Abstandsnetz, kurze Hüftflügel
Sonstiges : Damenmodell: Tatonka Livas 25 mit großer Frontöffnung. Volumen Deckeltasche: 2 Liter.

Tragekomfort

Praxis/Ausstattung

Volumen/Gewicht

Fazit

Der Tatonka Vento 25 ist ein kleiner, extrem leichter und hervorragend belüfteter Wanderrucksack, der vor allem auf flotten Leichtgewichtstouren gefällt.

22.04.2013