Rucksäcke im Test

Testbericht: Macpac Torlesse 75

Macpac Torlesse 75
Geräumiger Reiserucksack
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil befriedigend

Deshalb ergänzt der Hersteller die Serie in diesem Jahr um ein noch voluminöseres Modell, den Torlesse 75. Nutzt man dessen 90 Li­ter Inhalt allerdings voll aus, kommt der Hüftgurt an seine Grenzen: Er ist mit mehr als 20 Kilo Last überfordert. Daher eignet sich der ansonsten sehr komfortable Torlesse vor allem zum Reisen. Dann profitiert man auch von der Front­öffnung, über die sich das Hauptfach wie ein Koffer packen lässt.

Passform:
Drei Rückenlängen; der Hüftgurt ist ideal für kräftige Leute.

Ideale Beladung:
Eignet sich bis 20 Kilogramm Zuladung.

Ausstattung:
Reichhaltig ausgestattetes Modell mit geräumigen Frontfächern und einer großen Frontöffnung.

Bedienung:
Einzige Kritik: Beim Tragen kommt man nicht an die Schubtaschen.

Technische Daten des Test: Macpac Torlesse 75

Preis: 200 Euro
Volumen: 90 l
Gewicht: 3050 g

Komfort

Lastübertragung

Flexibilität

Kontrolle

Belüftung

Fazit

Bequemer Reiserucksack. Die im Verhältnis zum Volumen zu geringe Lastübertragung führt zu Abzug.

18.01.2008
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2007