Rucksäcke im Test

Testbericht: High Peak Focus 36

Foto: Benjamin Hahn High Peak Focus 36
Hüttenwanderrucksack für Spar-füchse: Für schlappe 69 Euro bietet der Focus 36 Komfort, eine praxisgerechte Ausstattung und ordentliche Qualität.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil gut

Trageeigenschaften:
Bis 12 Kilo bequem und gut kontrollierbar; ordentliche Belüftung; für sein Volumen schwer.

Handling/Ausstattung:
Trotz des günstigen Preises besitzt der Focus eine reichhaltige Ausstattung. Problemlose Bedienung.

Sonstiges:
Seitentaschen (je 1,5 L), Bodenfach, Regenhülle, abnehmbarer Hüftgurt; sehr kurze Rückenlänge

Fazit:
Hüttenwanderrucksack für Spar-füchse: Für schlappe 69 Euro bietet der Focus 36 Komfort, eine praxisgerechte Ausstattung und ordentliche Qualität.

Technische Daten des Test: High Peak Focus 36

Preis: 69 Euro
Volumen: 29 + 5 (Auszug) + 3 (Deckel) l
Gewicht min.: 1140 g
Gewicht max.: 1540 g

Eignung Hüttenwandern

Eignung Wochenendtreks mit Zelt

Eignung Hochtouren/Klettern

Trageeigenschaften

Handling/Ausstattung

Qualität

10.07.2008
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2008