Rucksäcke im Test

Testbericht: Deuter Spectro AC 30

Foto: Hersteller Wanderrucksack im outdoor-Test: Deuter Spectro AC 30
Der Deuter Spectro AC 30 ist ein ausgereifter Rucksack, der sich perfekt trägt und dank seiner hohen Kontrollierbarkeit auch Bergtouren mitmacht.

Bewertung


Testurteil

Testsieger Testurteil überragend

Tragekomfort: Sehr guter, fester und definierter Sitz am Rücken, beste Kontrollierbarkeit, sehr gute Ventilation. Der Wanderrucksack Deuter Spectro AC 30 wuppt Lasten bis 12 Kilo.

Praxis/Ausstattung: Problemloses Handling, einfacher Zugriff aufs Gepäck durch U-förmigen Frontzipper. Der Wanderrucksack Deuter Spectro AC 30 lässt sich optimal komprimieren.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Deuter Spectro AC 30

Preis: 115 Euro
Volumen: 30 l
Gewicht: 1200 g
Rückensystem: Abstandsnetz (offen), gepolsterter, weicher Hüftgurt
Sonstiges : Schlanke (Damen-)Version: Deuter Spectro 28 SL. Volumen in der Deckeltasche: 3,5 Liter.

Tragekomfort

Praxis/Ausstattung

Volumen/Gewicht

Fazit

Der Deuter Spectro AC 30 ist ein ausgereifter Wanderrucksack, der sich perfekt trägt und dank seiner hohen Kontrollierbarkeit auch Bergtouren mitmacht.

22.04.2013