Pullover im Test

Dauertest: Craghoppers Nosi Life Pro

Foto: Craghoppers Craghoppers Nosi Life Pro
Wie schlägt sich das Mückenschutzhemd von Craghoppers auf Tour?

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • etwas längere Trockenzeit
Loading  

Hemden aus stichfestem Material tragen sich wegen des dichten Stoffes schwitzig und beengend. Craghoppers setzt bei seinem Nosi-Life-Pro-Hemd deshalb auf eine chemische zecken- und mückenabwehrende Ausrüstung – und einen luftigen Stretchstoff. Er trocknet zwar etwas zögerlich, fühlt sich dafür aber seidigweich an und trägt sich auch bei Wärme angenehm. Die metallenen Druckknöpfe funktionieren gut und erlauben es, die Ärmel bis über die Ellbogen zu krempeln und den im Nacken ausklappbaren Kragen so dicht um Hals und Nacken zu schlingen, dass weder Moskitos noch Sonnenstrahlen durchdringen. Die Anti-Mückenausstattung soll 50 Wäschen standhalten – 8 hat sie bislang problemlos überstanden.

Technische Daten des Craghoppers Nosi Life Pro

Preis: 90 Euro
Gewicht: 240 g (Gr. 48)
Testdauer: ausprobiert 4 Monate
25.09.2017