Wanderparadies Pfalz
Deutschlands schönste Wandergebiete
OD outdoor Touren-Special 0117 Sonderheft Pfalz Ben Wiesenfarth
OD 2014 Pfaelzer Waldpfad Fernwanderweg
OD 2014 Pfaelzer Waldpfad Fernwanderweg
OD 2014 Pfaelzer Waldpfad Fernwanderweg
OD 2014 Pfaelzer Waldpfad Fernwanderweg 11 Bilder

Pfalz

Die Pfalz vereint alles, was Wanderer in deutschen Mittelgebirgen lieben: viel Wald, beeindruckende Felsen, eine gute Küche und hervorragenden Wein.

Hinkommen: Ausgangspunkt für viele Touren ist die Ortschaft Dahn. Mit dem Auto erreicht man sie über die A8 bis Karlsruhe, dann auf A5, B10 und A65 nach Kandel und über Bad Bergzabern ans Ziel, alternativ über Landau und Hinterweidenthal. Mit der Bahn über Karlsruhe und hier weiter mit dem Bus über Hinterweidenthal nach Dahn. Für Gruppen lohnt der Blick auf das »Rheinland-Pfalz-Ticket«. Bei einem Grundpreis von 24 Euro für fünf Personen und 5 Euro pro weiterem Mitfahrer deckt es nahezu das ganze Bundesland und fast jede Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab.

Herumkommen: Wer ohne Auto unterwegs ist, dem empfiehlt sich die Seite rolph.de. Sie gibt Auskunft über alle Nahverkehrsverbindungen in Rheinland-Pfalz inklusive Fahrpreise.

Orientieren: Die offiziellen Wanderungen sind meist gut beschildert. Wer sich seine Touren lieber selbst zusammenstellt, dem empfehlen wir neben der komoot-App noch eine eigene Wanderkarte. Bewährt hat sich die Kompass-Wanderkarte Pfalz, Naturpark Pfälzerwald, 1:50.000 für 11,99 €. und Neustadt an der Weinstraße 1:25.000 für 6,90 €.

Reiseinfos: Zusätzliche Informationen zur Region, zu den Wanderwegen und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es auf pfalz.de

Beste Zeit: Im Sommer läuft es sich angenehm durch den schattigen Pfälzerwald. Doch das sonnig milde Klima lädt auch zu Wintertouren ein. Der Frühling lockt mit der Mandelblüte, der Herbst mit seinen Farben und Weinfesten.

Anspruch: Die meisten Wege sind mit etwas Grundkondition leicht zu meistern. Einzig die felsigen Abschnitte erfordern Trittsicherheit.

Übernachten: Eine gute und preisgünstige Übernachtungsmöglichkeit mit Selbstversorgung ist das »Ferienhaus Schwalbenfelsen« in Dahn. 18,50 Euro/Person/Nacht, ferienhaus-schwalbenfelsen.de, Zeltmöglichkeiten bieten die 15 Trekkingcamps Pfalz (zwei davon bei Annweiler).

Essen & Trinken: Die Pfalz wartet mit vielen Hütten entlang der Wanderwege auf, wie zum Beispiel mit der urigen Hellerhütte bei Emstein, die Saumagen und anderes Deftiges serviert: hellerplatzhaus.de. Meist kümmern sich Ehrenamtliche um die Bewirtung, deswegen haben die Hütten oft nur am Wochenende offen. Unter der Woche versorgen die Restaurants hungrige Wanderer. Edle Hausmannskost serviert zum Beispiel das Waldschlössl in Bad Dürkheim: restaurant-waldschloessl.de

Einige der Top-Wanderwege findet ihr hier in unserer komoot-Collection:

Viele weitere Wandertipps in der Pfalz findet ihr in den Artikeln weiter unten auf dieser Seite – viel Spaß beim Nachwandern!

Deutschland Wandern in der Pfalz Unsere 3 Empfehlungen im Pfälzerwald

Der Pfälzerwald begeistert Wanderer und Kletterer gleichermaßen. Seine felsen- und burgenreichen Hügel liegen gleich hinter Karlsruhe ...

Deutschland Genusstour im Pfälzerwald Herbstwanderung auf dem Pfälzer Weinsteig

Wandern und einkehren? Das geht in der Pfalz besonders gut! Schon ein Herbstwochenende überzeugt von ihren Vorzügen.

Touren News Wildnis-Feeling im Pfälzerwald

Insgesamt 15 Naturcamps locken immer mehr Trekkingfans in den Pfälzerwald und in die Südwestpfalz. Was Trekker über die Pfalz-Camps wissen müssen ...

Deutschland Wandern in der Pfalz - romantische Burgenwanderungen Märchenhafte Pfalz: Im Reich der Burgen

Die Südpfalz, das bedeutet Wein, Wald und Fels. Doch auch viele wildromantische Burgen warten auf Eroberung. Am besten zu Fuß. Hier die wichtigsten Informationen für Wanderer inklusive GPS-Daten ...

Deutschland Touren Pfälzerwald: Ramberger Drei-Burgen-Weg

Deutschland Touren Pfälzerwald: Burgentour ins Elsass

Deutschland Touren Pfälzerwald: Annweiler Trifels-Tour

Deutschland Touren Pfälzerwald: Madenburg-Tour

Deutschland Touren Pfälzerwald: Busenberger Holzschuhpfad

Deutschland Pfälzer Höhenweg: Burgen und weite Blicke Anzeige

Der 114 Kilometer lange Pfälzer Höhenweg führt ins Pfälzer Bergland und auf den Donnersberg - mit 687 Metern der höchste Punkt der Pfalz.

Deutschland Fernwanderwege in Deutschland: Pfälzer Waldpfad Im Pfälzerwald: Wandern auf dem Pfälzer Waldpfad

Wald soweit das Auge reicht: Auf gut 143 Kilometern wechseln sich auf dem Pfälzer Waldpfad eindrucksvolle Felsen mit tief eingeschnittenen Tälern ab, die für abwechslungsreiche Wanderungen und jede Menge Höhenmeter sorgen.

Deutschland Zelten in freier Natur: Trekking in der Pfalz Naturzeltplätze Pfalz: Wildniscamps im Pfälzerwald

Zelten in freier Natur: Der Pfälzerwald feiert eine Deutschlandpremiere - die ersten Wildniscamps für Trekkingfans.

Deutschland Wandern rund um die Burgen im Pfälzerwald Burg um Burg - Auf Wandertour im Pfälzerwald

Rote Burgen in buntem Laub – outdoor zeigt die besten Herbst­touren im Pfälzerwald. Rot schimmernde Mauern, verwittert, romantisch überwuchert: Wegelnburg, Hohenburg, Löwenstein, Fleckenstein, Froensburg – kaum liegt eine spektakuläre...

Deutschland Touren Pfälzerwald: Zur Burgruine Drachenfels und um den Rauhberg

Die Burg Drachenfels, um 1200 erbaut, ist ein Paradebeispiel für die aus den Buntsandsteinfelsen herausgemeißelten Felsenburgen des Pfälzerwalds. Von der ehemaligen Raubritterburg haben Wanderer eine 360-Grad-Rundumsicht auf die nahezu...

Deutschland Touren Pfälzerwald: Grenzüberschreitende 7-Burgen-Tour

Sieben auf einen Streich! So viele Burgen auf einer einzigen Tageswanderung, das dürfte schwerlich zu überbieten sein. Spannend sind auch der pfälzisch-elsässische Szenenwechsel, die mitunter happigen Anstiege und natürlich jede einzelne...

Deutschland Touren Pfälzerwald: Um die Burgengruppe Altdahn

Die drei Dahner Felsenburgen Altdahn, Grafendahn und Tanstein thronen auf einer exponierten Felsrippe, die eine fantastische Aussicht über den Pfälzerwald bietet. Man wandert außerdem zu skurrilen Felsformationen und grandiosen...

Deutschland Touren Pfälzerwald: Zur Ruine Neudahn und den Hohlen Felsen

Die Tageswanderung führt zur Burgruine Neudahn, streift durch das wasserreiche, geschützte Moosbachtal und besucht die Hohlen Felsen, ein kurioses Buntsandsteingebilde. Wanderer verbinden so beeindruckende Naturerlebnisse mit der typischen...

Deutschland Touren Pfälzerwald: Zur Burgruine Gräfenstein

Diese Tour ist ein Muss für jeden Natur- und Burgenfreund: weiter Panoramablick von einer der schönsten Burg­ruinen des Pfälzerwalds sowie Einblicke in die größte Kernzone des Biosphärenreservats Pfälzerwald. Hier kann man erahnen, wie ein...

Deutschland Pfälzerwald - Rodalber Felsenwanderweg Auf dem Rodalber Felsenwanderweg

Der Rodalber Felsenwanderweg gehört zu den schönsten Mittelgebirgswegen Deutschlands. Echte Genießer nehmen sich drei Tage Zeit für diesen 45 Kilometer langen Wanderweg in der Pfalz.