Foto: bayern.by / Jan Greune

Bayern: Neue Broschüre „Waldgeflüster“

Haben Sie Lust auf einen Urlaub mit viel Wald und Natur? - Die neue Broschüre „Waldgeflüster“ bietet Familien jede Menge Inspirationen und Ideen rund um die Waldlandschaften Bayerns.

So endlos und wunderbar wie die Wälder in Bayern sind auch die Möglichkeiten, sie selbst zu erfahren. Die Broschüre „Waldgeflüster“ und der Familien-Newsletter liefern über dieses Bayern-Special hinaus noch viel mehr interessante Anregungen für Familien. So lassen sich etwa auf dem Pirschpfad des Erlebniswegs am Lautersee bei Mittenwald scheue Dachse beobachten und im Hörstudio lassen sich die gefiederten Freunde belauschen. Im Waldseilgarten in Oberreith können Kinder, Einsteiger oder auch Profis die Bäume aus unterschiedlichen Höhen entdecken. Highlights der Inn-Salzach-Region sind auch die geführten Walderlebnisreisen für Familien, Yogabegeisterte und kreative Köpfe. Neue Perspektiven eröffnet beispielweise der Bau von Kunstwerken aus Naturmaterialien oder ein Spaziergang querfeldein durchs Gehölz und frische Grün.

Auf einer Höhe von bis zu 42 Metern entlang des Baumwipfelpfads in Ebrach erkunden Waldfans den Steigerwald über den Baumkronen, ohne festen Boden unter den Füßen zu verlassen. Oder wie wäre es, sich am Morgen von buntem Vogelgezwitscher wecken zu lassen und frische Waldluft einzuatmen? Das freistehende »Wiesnschlafhäusl« am Waldrand zur GutsAlm Harlachberg in Bodenmais bietet Gelegenheit dazu. Weitere qualitätsgeprüfte Unterkünfte und Ausflugsziele für Ihren Familienurlaub in Bayern finden Sie im Kinderland-Katalog 2019.

So erreichen Sie uns – unsere Website und Social-Media-Kanäle:

www.bayern.by | facebook.com/dein.Bayern | instagram.com/bayern

Posten Sie Ihre Bayern-Erlebnisse unter #deinbayern und #visitbavaria