KEEN

Foto-Contest rund um Schnüre: Hier die Gewinnerbilder

Foto: Christoph Becker 2015-keen-uneek-fotowettbewerb

Fotostrecke

"Entworfen aus zwei Schnüren und einer Sohle verbindet die neue KEEN-Sandale Leichtigkeit mit Passform, Funktion und Style" - eine coole Idee, wie wir meinen. Doch was kann man noch alles mit Schnüren machen? Unsere User haben uns ihre "Schnur-Idee" zugeschickt - egal ob draußen fotografiert oder handgemacht. Von der Schnur-Blumenampel über Selbstgehäkeltes und Gestricktes bis hin zu kuriosen Fotos mit Seil, Garn oder Knoten. Hier die Gewinnerfotos.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern fürs Mitmachen! Die Gewinner (siehe Fotostrecke oben) werden von KEEN schriftlich benachrichtigt und erhalten daraufhin ihren Preis. Viel Spaß mit den neuen KEEN Uneeks, Hängematten und den Filmen der Ocean Filmtour.

Auf Festivals tanzen, ins Blaue fahren, den Sommer in vollen Zügen genießen: Damit das alles noch leichtfüßiger geht, bringt KEEN eine neuartige Sandale auf den Markt, die nur aus zwei Schnüren und einer Sohle besteht. UNEEK heißt das neue Modell und verspricht dem Träger einzigartigen Tragekomfort. Die frei beweglichen Knoten zwischen den Schnüren garantieren eine individuelle Passform, das Material des UNEEK ist leicht, wasserabweisend und schnell trocknend. Darüber hinaus passt der Schuh mit rund 290 Gramm Gewicht in jeden Rucksack.

Von der Idee zur Sandale: So entstand die UNEEK-Sandale

Ganze drei Jahre hat KEEN an der neuen Sandale getüftelt. Sie soll sich nun als ideale "Open-Air-Footwear" für alle Sommerabenteuer erweisen. Ein echter Kumpel für Outdoor-Ausflüge an den See oder an den Strand!

Klar, dass da auch die leuchtenden Farben die ganze Fröhlichkeit der warmen Jahreszeit widerspiegeln - auf geht’s in einen beschwingten Sommer!

Mehr über den neuen Schuh erfahren Sie auf Seite 2 ...

09.07.2015
© outdoor