OutDoor Industry Award 2014: Die Top-Produkte der Messe

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Hersteller

Multifunktionsschuh Salewa Speed Ascent

Wir starten die Slideshow mit den sieben Top-Produkten der Messe, darunter der Salewa Speed Ascent, der die Jury des OutDoor Industry Award durch sein schlüssiges Gesamtkonzept beeindruckte ...
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Multifunktionsschuh Salewa Speed Ascent

Durch die Integration vieler cleverer Detaillösungen und Adaption der aus dem Skisport bekannten Rocker-Technologie ist es Salewa gelungen, einen überaus komfortablen Wanderschuh zu kreieren.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Multifunktionsschuh Salewa Speed Ascent

Ausschlaggebend für die Preisvergabe war das durch den stark angehobenen Vorfuß besonders runde, flüssige Abrollverhalten. Sowohl Bergauf- als auch Bergabpassagen lassen sich so kraftsparender, kontrollierter und flotter bewältigen, was auch an der speziellen Rockerkonstruktion der Vibram-Sohle liegt. Der Jury gefiel auch das flexible Schnürsystem und das gelungene Design des Salewa Speed Ascent.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Ultraleichtjacke Berghaus Hyper Smock 2.0

Mit dem Hyper Smock 2.0 ist es Berghaus gelungen, das Gewicht seines ohnehin schon ultraleichten Vorgängers noch einmal deutlich zu reduzieren. Die atmungsaktive und wasserdichte (15.000 Millimeter Wassersäule) Funktionsjacke wiegt in der Größe L sagenhafte 76 Gramm!
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Ultraleichtjacke Berghaus Hyper Smock 2.0

Um dieses Gewicht zu erreichen, setzt Berghaus auf ein 10 Denier dünnes Nylongewebe sowie auf 10 Millimeter schmale Tapes. Ein Meisterstück!
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Ultraleichtjacke Berghaus Hyper Smock 2.0

Grund genug für die Jury, der Ultraleichtjacke Berghaus Hyper Smock 2.0 einen Gold Award zu verleihen - zumal sich die Jacke trotz ihres minimalistischen Konzepts erstaunlich bequem trägt, über den Frontzipper ausreichend belüften und klein verpacken lässt, eine Reißverschlusstasche bietet und mit gutem Kapuzensitz überzeugt.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Rucksack Osprey Atmos AG 65

"Anti Gravity" nennt Osprey sein Rückensystem mit voll ventiliertem Hüftgurt. Der Clou: Ein Netz, das sich allein durch die hohe Eigenspannung der Rucksackkonstruktion an den Rücken und um die Hüften (!) des Trägers schmiegt und beim Atmos AG 65 für ein außergewöhnlich weiches und extrem luftiges Tragegefühl sorgt.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Rucksack Osprey Atmos AG 65

Der stramme und dadurch flächig anliegende Sitz des Rucksacks Osprey Atmos AG 65 sorgt für beste Kontrolle, auch von schweren Lasten.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Rucksack Osprey Atmos AG 65

Durch den Verzicht von Polsterelementen im Becken- und Hüftbereich sind diese nicht nur sehr gut ventiliert, sondern trocknen zudem rasch wieder ab. "Ein ganz klarer Fall für einen Gold Award", so die sechsköpfige Jury.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

The North Face M FuseForm Orginator Jacket

Dem amerikanischen Hersteller The North Face ist es beim M FuseForm Orginator Jacket erstmals gelungen, verschiedene Textilien und Fasern unterschiedlicher Stärke im Webprozess einzuschießen - und zwar an den unterschiedlichsten Stellen.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

The North Face M FuseForm Orginator Jacket

Diese "Fuseform Construction" genannte Technik ermöglicht es, verschieden starke Materialflächen ohne Naht oder Klebverbindungen herzustellen, was nicht nur den Sitz, die Haptik und Geschmeidigkeit verbessert, sondern auch die Wasserdampfdurchlässigkeit ...
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

The North Face M FuseForm Orginator Jacket

... da die Fläche von nicht und weniger atmungsaktiven Nähten und Materialüberlappungen minimiert wird. Die Jury: "eine Technik mit großem Potenzial".
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Primus Winter Gas Kartuschen

Herkömmliche Gaskartuschen schwächeln bei Frost, bei starker Kälte versagen sie ihren Dienst völlig. Primus ist es mit einem in die Kartusche integrierten Papiereinsatz ("Vapour-Mesh") gelungen, die Oberfläche beim Verdampfungsprozess des Flüssiggases zu vergrößern, wodurch es schneller und leichter seinen Aggregatzustand von flüssig zu gasförmig wechselt ...
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Primus Winter Gas Kartuschen

Das verbessert die Leistungsfähigkeit ohne Änderung des Mischungsverhältnisses so weit, dass sich Primus-Winter-Gas-Kartuschen auch bei Temperaturen von bis zu –22 Grad einsetzen lassen. Diese Innovation belohnt die Jury mit einem Gold Award 2014.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Arcteryx Alpha2 FL Mens

Mit dem Alpha2 FL Men's präsentiert Arc‘teryx ein Schuhkonzept, das Ähnlichkeiten zu Ski-, Winterund Expeditionsstiefeln aufweist, bei Halbschuhen aber noch keine Anwendung fand: ein nahtlos laminierter Außenschuh, der durch einen Stretchliner-Innenschuh zu einem vollwertigen Zustiegsmodell mutiert.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Arcteryx Alpha2 FL Mens

Je nach Bedingungen lässt sich ein warmer Mid- oder ein dünnen Low-Cut-Liner in den schnell trocknenden Außenschuh einsetzen. Beide Innenschuhe sind dank Gore-Tex-Stretchlaminat wasserdicht und lassen sich als Zelt- oder Hüttenschuh tragen.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Materialinnovation von Toray: Pflanzenpolyester

In der Kategorie Materialinnovationen holte sich das japanische Unternehmen Toray einen der begehrten Outdoor Industry Gold Awards: mit dem ersten Polyester, das zu 100 Prozent aus Pflanzen gewonnen wird. Es besteht zu 30 Prozent aus Melasse und zu 70 Prozent aus pflanzlichen Paraxylenen und ist chemisch mit Polyester aus Rohöl identisch. Auch der mögliche Einsatzbereich steht dem aus ressourcenknappem fossilen Öl gewonnenen Polyester in nichts nach. "Ein wichtiger Schritt hin zu einer nachhaltigen Textilproduktion und ein Impuls für die Substitution von fossilem Öl auch in anderen Bereichen", so die Jury.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Kinderwagen, Trekkingstöcke, Zelte und mehr

Die 28 Gewinner des Outdoor Industry Awards ohne Gold status verteilen sich auf 8 Kategorien. Besonders innovativ zeigten sich in diesem Jahr die Hersteller von Bekleidung, Schuhen und umweltfreundlichen Materialien. Im Bild: Der Thule Glide, ein wertiger Babyjogger mit vielen smarten Lösungen.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

MindShift Gear Rotation 180

Der MindShift Gear Rotation 180 ist ein ergonomischer Fotorucksack, der um den Körper gedreht werden kann und somit auch ein Be- bzw. Entladen ohne Absetzen des Rucksacks ermöglicht.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Ortlieb Duffle RS

Die Ortlieb Duffle RS ist die perfekte Wahl für Outdoor-Traveller, Expeditionsteilnehmer und Individualreisende sowie für alle Einsätze, bei denen eine extrem robuste, leichte und wasserdichte Reisetasche benötigt wird. Für die erhöhten Anforderungen im Heavy-Duty Einsatz hat Ortlieb ein Rollensystem entwickelt, das wasserdicht mit dem Taschenkörper verbunden ist. 90mm große Rollen bieten dabei hohe Bodenfreiheit, gerade in unwegsamem Gelände. Weitere Features: Wasserdichter Reißverschluss mit großer Öffnung für optimalen Zugriff Auch als Rucksack tragbar Längenverstellbarer Haltegriff Verstärkter Taschenboden Netzaußentasche 2 Daisy Chains Tasche über Drahtbügel abschließbar Kompressionsgurte innen Innentasche Gewicht: 2600g (110 L)
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Black Diamond Distance Carbon FL

Der ultraleichte Trekkingstock Black Diamond Distance Carbon FL aus Carbon kommt jetzt mit ergonomischem Verstellsystem.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

MSR Windboiler Kochersystem

Das neue MSR Windboiler Kochersystem überzeugt dank der einzigartigen Primary Air Technologie sowohl im Labor als auch in Praxis! Der Kocherkopf ist komplett windgeschützt und widersteht so auch, unter Realbedingungen getesteten, Windgeschwindigkeiten von 50km/h und mehr. Die Ansaugluft für das Gasluftgemisch ist für die Verbrennung ausreichend. Die Flamme selbst benötigt dank ausgereifter Ingenieurstechnik keine weitere Luftzufuhr! Ein Dreh-Klick-Verschluss verbindet den 1 Liter Topf (mit integriertem Wärmetauscher) mit dem Brennerkopf. Einen halben Liter Wasser bringt das System in gerade einmal 2:30min. zum Kochen. Brennerkopf, Gaskartusche und weiteres Zubehör finden im Topf Platz.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Big Agnes Fly Creek UL2 Tent

Das Fly Creek UL2 mit nur 879 g ist das leichteste freistehende Doppelwand-Zelt. Es ist derzeit das beste Zelt auf dem Markt für Rucksacktouren und Trekking mit leichtem Gepäck. Es hat eine Bodenfläche von 2,6 m², einen vorderen Eingang und einen Vorraum mit einer Fläche von 0,7 m². Dieses für drei Jahreszeiten geeignete ultraleichte Zelt verfügt über leichte DAC NFL Zeltstangen und ein leichtes Nylon- und Mesh-Material. Der Zeltboden und das Außenzelt haben eine haltbare wasserfeste Polyurethanschicht, die sich auf Rucksacktouren über weite Entfernungen und Wanderungen durch Gebirgsregionen auf der ganzen Welt als extrem haltbar erwiesen hat.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Thermarest Evo Lite Mattress

Die Ultraleichtisomatte wiegt nur 480 g (bei einer Dicke von 5cm), womit sie zu den leichtesten selbstaufblasenden Isomatten auf dem Markt gehört. Die Füllung besteht zu fast gleichen Teilen aus Atmos Foam und Luft, einer Mischung also im Verhältnis von 1:1. Auch der Oberstoff - eine neuartige Polyestermischung - fühlt sich supersoft und geschmeidig an. Mit einem R-Wert von 2,1 ist sie eine perfekte Dreijahreszeiten Allround-Isomatte und passt durch ihr kompaktes Packmaß mühelos in jeden Trekking-, Kletter- oder Tourenrucksack.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Sea to summit Comfort Plus Sleeping Mat

Die wärmste und bequemste Isomatte im Sea to summit Programm. Air Sprung Cells reagieren unabhängig voneinander, wie Taschenfederkern Matratzen, damit sich die Matte der Körperform anpasst, sich weich und bequem anfühlt, mit einer großen Körperkontaktfläche und gleichmäßiger Druckverteilung. Sie besteht aus zwei versetzten Lagen, die separat aufgeblasen werden. Für optimale Bequemlichkeit versehe die untere Lage mit höherem Druck, die obere mit weniger. Im Falle einer Punktur kann auf nur einer Lage geschlafen werden. 40DNylon mit extrusionslaminiertem TPU. Die Isomatte ist mit oder ohne THERMOLITE & Exkin Platinum Isolierung erhältlich.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Haglöfs L.I.M Down Schlafsack

Der Haglöfs L.I.M Down Schlafsack verzichtet dank seines innovativen Designs auf überflüssiges Gewicht (473 g), aber nicht auf Leistung. Der Mumienschlafsack, der für Wanderungen und Wettrennen entworfen wurde, hat eine enge Passform und eine bluesign-zertifizierte Isolierung aus 90/10 Gänsedaunen. Das neue und innovative Design ermöglicht maximale Wärme bei minimalem Gewicht und das offene Fußende mit Kordelzug bietet einfachen Zugriff und Belüftung ohne Reißverschlüsse. An den entscheidenden Stellen zeichnet sich der Schlafsack durch eine ausgefeilte Kammerkonstruktion aus; der Rest besteht aus Steppmaterial.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Salewa Eco minus3

Mit gebrauchten, aufbereiteten Daunen gefüllter Schlafsack und recycelten Polyestermaterialien (zugelassen durch bluesign) auf der Außenhaut und dem Futter. Auch die Reißverschlüsse sind recycelt. Die Daunen werden von alten Schlafsäcken und gebrauchten Daunen gesammelt, gewaschen, sterilisiert, "versilbert" (Anti-bakterielle Behandlung), und sortiert nach Füllkraft um die Qualität der Daunen für die Herstellung des Schlafsacks Eco zu garantieren ohne an Leistung einzubüßen.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Berghaus Eco Woven

Neuer Färbe- und Trocknungsprozess, der 89 Prozent Wasser, 63 Prozent Chemikalien und 62 Prozent CO2 einspart.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Berghaus Hyper Therm Race Smock

Lightweight synthetic insulation: Mit dem Hyper Therm Race Smock präsentiert Berghaus eine weitere ultraleichte Jacke, in diesem Fall eine Isolationsjacke aus Kunstfasern.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Adidas Terrex Allalpine Jacket

Die adidas terrex AllAlpine Jacke bringt ein Material in die Berge, das seinen Ursprung in Luft- und Raumfahrt sowie den Segeln von Grand Prix Yachten hat. Das innovative 3-Lagen Material mit herausragenden Materialeigenschaften bei geringstem Gewicht besteht unter anderem aus einem Composite aus Materialien von Dyneema und Cubic Tech Corp. Das extrem haltbare, reißfeste und atmungsaktive Material mit einer dauerhaft haltbaren Membran ist in Bezug auf Robustheit mit den stärksten industrieführenden 3-Lagen Materialien bei halbem Gewicht vergleichbar. Gefertigt wird die Jacke in Europa.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Valandre Immelman G2 Daunenjacke

Die Valandre Immelman G2 besticht durch 57 einzelne Kammern, seitlich verschlossen in einem System, in dem die Daunen nicht verrutschen können. Weitere Features: Anatomisch geformter Kragen und Ärmel, abnehmbare Kapuze.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Mammut Hera 3-in-1Jacket Women

Die Mammut Hera 3-in-1Jacket für Frauen ist eine hochwertige 3-Lagen-Hardshell-Jacke, welche über einen abzippbaren Rock verfügt und somit auf drei verschiedene Arten getragen werden kann: als längerer Parka, als normale Jacke oder als Wickelrock. Aufgrund ihrer Funktionalität, der guten Passform und des hohen Komforts eignet sie sich für alle Outdoor-Aktivitäten.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Icebreaker Merino Shirt Hemd

Robustes Hemd aus Merino-Nylon-Mix: das Icebreaker Compass Langarm Shirt.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Klättermusen Durin Pants

Extrem robuste, durchdachte Hose - sowohl für den Einsatz im Sommer, als auch im Winter.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Gore-Tex Surround

Rundherum (auch an der Fußsohle) atmungsaktive Gore-Tex-Konstruktion. Der Trick: Dank eines druckfesten, luftigen Kunststoffnetzes (Spacer) zwischen dem Gore-Tex-Futter und der Zwischensohle entweicht Feuchtigkeit nun auch von unten – was die atmungsaktive Fläche eines Schuhs um rund ein Drittel steigert. Gleichzeitig dient der Spacer als zusätzliche Dämpfungsschicht. Weltweit verwenden 25 Hersteller Gore-Tex Surround in ihren Modellen, vom Multifunktionsschuh bis zum Approachstiefel. Zum Beispiel Mammut, Meindl, Hanwag, Scarpa, Salewa und La Sportiva.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

La Sportiva Synthesis GTX Surround

Der La Sportiva Synthesis GTX ist ein Mid-Cut Schuh für Trailrunner und Bergwanderer, der schon mit der neuen Gore-Tex-Surround-Technologie ausgestattet ist.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Hanwag Tatra Bunion GTX

Der Hanwag Tatra Bunion GTX ist ein komfortabler, leichter und zugleich stabiler, wasserdichter Trekking-Stiefel - insbesondere für Menschen mit Hallux Valgus. Hanwag entwickelte dafür den einzigartigen Bunion-Leisten mit mehr Platz für das Großzehengrundgelenk und einer höheren Zehenbox. Das nimmt den Druck von der schmerzenden, oft entzündeten Stelle.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Toray Feel The E-MOTION

Das Hauptaugenmerk liegt bei dieser nachhaltigen Jacke auf "perform and transform". Das 3 Lagen Laminat besteht aus pflanzenbasiertem Nylon (60% Rizinusöl), der hoch atmungsaktiven Toray Membran und der neuen 3D Technologie auf der Innenseite. Die Konstruktion besticht durch 20% höhere Atmungsaktivität und 30% weniger Gewicht, während des Sports (Schweiß wird nicht absorbiert). Die Jacke kann als Outdoorjacke oder als Outdoorweste getragen werden.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Primaloft Performance Down

Hybrid-Isolation aus dauerhaft wasserabweisender Daune und Primaloft Mikrofaser.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Edelrid Fraggle Kids Harness

Die Anforderungen und Bedürfnisse von Kindern und Eltern meistert der neue verdrehsichere Klettergurt Edelrid Fraggle mit Bravour. Die vollständige Polsterung verleiht dem Gurt maximale Formstabilität, keine der Bandschlaufen kann sich verdrehen. Der Gurt sortiert sich selbstständig, maximale Übersichtlichkeit ermöglicht es dem Kind den Gurt alleine anzulegen. Der Anseilpunkt am Rücken ist zum Schaukeln oder zur lockeren Hintersicherung bei steilen Wanderungen. Beide Anseilpunkte befinden sich stets über dem Körperschwerpunkt und sorgen so für eine aufrechte Hängeposition.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Edelrid Shark Bindungssystem

Eine Steigeisenbindung, die sich besonders sicher und komfortabel handhaben lässt und top sitzt.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Edelrid Rap Line II 6,5 mm

Die erste Aramid-Polyamid-Hybrid-Reepschnur mit dynamischer Sicherheitsreserve.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Salewa Quick Screw

Gelungene All-in-One-Eisschraubenkombi: Salewa Quick Screw. Der kompakte Schraubenkopf ermöglicht die ideale Platzierung selbst in engen Vertiefungen. Die integrierte Tragevorrichtung fungiert auch als Spitzenschutz und verhindert so Verletzungen sowie Beschädigung der Bekleidung. Die Schraube ist problemlos mit einer Hand aus der Tragevorrichtung zu lösen. Die intelligente Kombination ermöglicht ein schnelles Setzen der Schraube und spart dadurch Kraft für das was wirklich zählt - das Klettern.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Zlagboard Hangboard

Kletterboard mit App-Trainingssteuerung.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier

Mountain Network Triangle Climbing Wall

Mountain Network Triangle Climbing Walls sind selbsttragende, seilgestützte Kletterwand-Elemente im Dreieck-Design.
Alle wichtigen Neuheiten für 2015 im Überblick hier
Mehr zu dieser Fotostrecke: