In der neuen Ausgabe: Start in den Frühling, die beste Ausrüstung des Jahres u.v.m.

Frühlingshaft frisch präsentieren sich nicht nur die Themen der aktuellen outdoor-Ausgabe! Auch optisch haben wir das neue Heft etwas aufgepeppt (Details siehe Video) ...

Seit 30 Jahren überraschen wir euch jeden Monat mit den unterschiedlichsten Facetten des Outdoor-Lebens und machen Lust auf alles, was draußen Spaß macht!

Zur Ausgabe 03/2018 haben wir unser Heft erneut überarbeitet. Jetzt präsentiert sich outdoor mit einem erweiterten Themenspektrum, frischem Layout und mattem Umschlagpapier.

"Unsere Leser lieben die Natur und das Leben im Freien. Um sie dort bestmöglich zu begleiten haben wir Themen wie Nachhaltigkeit, Kochen und Selbermachen ins Heft aufgenommen“ sagt Chefredakteur Alex Krapp. Die Redaktion hat Antworten auf die wichtigen Fragen der Leser: Mit handfesten Informationen zum nachhaltigen Reisen, zu Produkten sowie Unterkünften geben die erfahrenen Redakteure Hinweise, wie man ein Outdoor-Leben mit Rücksicht auf die Natur führt.

Die Experten zeigen zudem, wie man leckeres und abwechslungsreiches Essen auf dem Campingkocher oder am Lagerfeuer zubereitet. Neu sind auch Do-it-yourself-Tipps für Outdoorer. Ob Wanderstock, Trinkgefäß oder Outdoor-Öfen: Ausrüstungsgegenstände für draußen sind ganz einfach selbst herzustellen. Alex Krapp ergänzt: "Außerdem gehen wir auf Reisetrends ein: Urlaub vor der Haustür zum Beispiel oder Microadventures, also das Nahe und Bekannte aus einer anderen Perspektive zu erleben."

Foto: outdoor | Dan Patitucci Titel März 2018 outdoor

Ausgabe 03/18 - ab 6.2. am Kiosk

Die Änderungen im Layout zeigen sich gleich auf dem Cover. Das Titelbild bekommt dank des verkleinerten outdoor-Logos mehr Raum und entführt auf diese Weise den Leser unmittelbar in die frühlingshafte Bergwelt. Mehr Gefühle auch bei der Haptik: Die Heftmacher setzen auf Matt bei Umschlagpapier und Druck. Auch im Inneren weckt das Konzept mit größeren Bildern die Emotionen der Leser und nimmt sie mit in die Natur. „Insgesamt ermöglicht uns das aufgeräumte und frische Layout im Heft, Geschichten noch emotionaler zu erzählen und auch Nutzwert-Themen ansprechend zu präsentieren.“ erläutert Alex Krapp den neuen Auftritt.

Mit detaillierten Illustrationen und Fotoreihen, Expertentipps und aufwendigen Tests zeigt die outdoor-Redaktion weiterhin ihre Kernkompetenz. In der Refresh-Ausgabe 3/18 stellen die Redakteurinnen und Redakteure das beste Outdoor-Equipment des Jahres vor und berichten über die Ergebnisse des aktuellen Wanderschuh-Tests.

Foto: outdoor | Studio Nordbahnhof outdoor Editors Choice 2018

Highlights Heft 03/2018:

  • Frühling im Süden: Kreta, Ligurien, La Palma, ...
  • Tiroler Alpen: Unterwegs auf dem Lechtaler Höhenweg
  • Island: Wanderungen zu Vulkanen und Wasserfällen
  • Hüttentour am Gardasee
  • Paddeln in Finnland
  • Test: Leichtwanderschuhe
  • Editors' Choice: Die Top-Produkte des Jahres
  • Extras: Reise-Guides Allgäu & Bern

Highlights Heft 02/2018:

  • Europäische Roadtrips für Outdoorer
  • Berghütten: Urige Schutzhäuser mit besonders guter Alpen-Küche
  • Lappland: Die großen Treks des Nordens
  • Weitwandern auf Mallorca: GR 221
  • Südtirol: Wandern am Langkofel
  • Hütten für Genießer mit feinster Küche
  • Test: Winterjacken
  • Test: Trekking-Ausrüstung
  • Service: Equipment & Schuhe pflegen
  • Lesergeschichte: Per Rad von Franken nach Gibraltar

Highlights Heft 01/2018:

  • Die besten Treks der Welt - von Island bis Patagonien
  • Schottland: Weitwandern auf dem Affric Kintail Way
  • Schmale Steige in den Dolomiten: unterwegs um Cortina
  • Wege über die Alpen: Die besten Alpencross-Routen
  • Schneeschuhe: Vom Einsteiger- bis zum High-End-Gerät
  • Test: Merino-Shirts (siehe Fotostrecke)
  • Test: Reiserucksäcke (siehe Fotostrecke)

Alle Hefte hier bestellbar:
Heft-Ausgabe
E-Paper für Smartphone & Tablet
Probe-Abo & Prämie

Gewicht sparen - so geht's:

07.02.2018
Autor: Redaktion
© outdoor
Ausgabe 03/2018