Die Neuheiten von Ortovox auf der ISPO 2017 in München

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: ISPO | Hersteller ISPO Neuheiten 2017

Neu 2017: Ortovox 2L Swisswool Leone Jacket M

Die erste wasserdichte Swisswool-Jacke: Ortovox weiß, wie kalt und ungemütlich die Wintermonate in harschen Hochgebirgen sein können. Grund genug die wärmende Schweizer Wolle in wasserdichtes, schützendes Material zu packen. Die 60g/m² Swisswool-Füllung hält warm, die Hochleistungsmembran Dermizax DT lässt Wind und Wasser draußen bei minimalem Gewicht. ...

Neu 2017: Ortovox 2L Swisswool Leone Jacket W

... Für mehr Stabilität und Robustheit sorgen die 3-Lagen Einsätze der Dermizax-NX-Membran. Damit soll sich die 2L Swisswool Leone Jacket an eisigen Gipfeln, auf Hochtouren und langen Skitouren heimisch fühlen.

Neu 2017: Ortovox Ascent 32

Der 850 Gramm leichte Ascent 32 verfügt über eine Seilfixierung, Pickelhalterung und eine seitliche sowie diagonale Skifixierung. Der rundlaufende Frontreißverschluss gibt schnellen Zugriff auf die Ausrüstung. Im oberen Fach finden Handy, Schlüssel oder Kleinigkeiten Platz.

Neu 2017: Ortovox Swisswool Piz Roseg Jacket W

Die Piz Roseg Jacket ist eine Kombination für Leichtigkeit und zonale Isolation. Die Swisswool-Füllung im Frontbereich (60g/ m²) ist leicht, aber hält bei kalten Witterungsbedingungen oder windigen Abfahrten warm. ...

Neu 2017: Ortovox Swisswool Piz Roseg Jacket M

... Geschützt wird die Schweizer Wolle vom atmungsaktivem Micro Ripstop-Polyamidgewebe von Toray. Das Fleece-Light-Material im Arm- und Rückenbereich sorgt für Bewegungsfreiheit. Tasmanische Merinowolle auf der Innenseite gibt zudem ein angenehmes Körperklima.

Neu 2017: Ortovox Kodiak Lawinenschaufel

Für den Winter 17/18 hat Ortovox der kompletten Produktpalette ein einheitliches Farbbild verpasst und die Kodiak-Lawinenschaufel in wesentlichen Punkten überarbeitet: Hervorzuheben ist das kompaktere Packmaß des Griffs, ohne Arbeitslänge einzubüßen, sowie das flachere Blattdesign, dass sich zum Erstellen von Schneeprofilen eignet.

Neu 2017: Ortovox Lawinensonde

Die Schnellspannschlaufe ermöglicht unmittelbares Öffnen und Spannen mit einem Handgriff, fortan bereits aus der Sondenhülle heraus. Und Dank des optimierten PFA-Systems sind die Sonden nun noch kompakter und packfreundlicher. Das neue visuelle Leitsystem gibt außerdem einen schnellen und klaren Aufschluss über die Verschüttungstiefe. Dank der 1m – Markierung, der kontrastreichen Tiefenskala und der farbigen Endsegmente kann die Schaufelstrategie optimal angepasst werden.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Neuheiten der Wintersaison 18/19