Alle Jack Wolfskin Neuheiten auf einen Blick

Foto: ISPO | Hersteller ISPO Neuheiten 2017

Fotostrecke

Wir zeigen euch, welche Outdoor-Neuheiten Jack Wolfskin 2017 auf den Markt gebracht hat ...

Vor über 35 Jahren, im Jahr 1981, wurde Jack Wolfskin in Frankfurt am Main gegründet. Mittlerweile gehört das Unternehmen zu den größten Anbietern von Outdoor-Ausrüstung.

Für 2017 hält Jack Wolfskin jede Menge Neuheiten bereit: In der Kategorie Outdoor Gym bietet Jack Wolfskin Sportbekleidung für draußen, in der Kategorie Athletic Outdoor finden sich hingegen Jacken, Hosen, Stiefel und Rucksäcke für sportliche Aktivitäten im Schnee.

Ebenfalls neu sind der Rucksack TRT 10 Bag sowie der Airflake 0 und Jack Wolfskin Airflake 10-Schlafsack, die beide mit einer Kunstfaserisolierung ausgestattet sind. Diese soll sehr leicht sein und sich ähnlich anfühlen wie Daune, außerdem gegenüber Feuchtigkeit deutlich unempfindlicher sein als der Naturstoff. Aus der neuen Jack Wolfskin Airflake-Serie gibt es außerdem einen praktischen Poncho, für kuschelige Wärme an kalten Tagen (siehe Bild).

Foto: Jack Wolfskin ISPO Neuheiten 2017

Der neue Airflake-Poncho. Preis: 179,95 Euro

In unserer Fotostrecke (oben) findet ihr alle spannenden Jack Wolfskin-Neuheiten für das Jahr 2017 im Detail.

Bereits im Frühjahr hatte Jack Wolfskin drei neue Zelte auf den Markt gebracht: das Vario Beach Shelter, das Jack Wolfskin Bed & Breakfast sowie das das Jack Wolfskin Lighthouse II RT:




Mehr:

10.11.2017
Autor: Tobias Beyl
© outdoor