Jack Wolfskin 2017: Das sind die Neuheiten

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: ISPO | Hersteller ISPO Neuheiten 2017

Neu 2017: Jack Wolfskin Lighthouse II RT

Hier kaufen!
Bereits seit dem Frühjahr hat Jack Wolfskin ein neues Trekkingzelt im Portfolio: Das Lighthouse II RT, dass zwei Personen einen geräumigen Unterschlupf und zusätzlich eine besonders hohe Windstabilität bieten soll. Im Zelt ist Platz für zwei 60 cm Matten und jegliches Equipment der Abenteurer. Die Gestängekonfiguration erhöht das Raumangebot auch unter widrigen Bedingungen. Aufgrund der verbauten Materialien ist es extrem leicht und kommt mit multifunktionalen Abspannleinen.

Material: Siliconized HT Nylon Ripstop 20D (1500mm) Hydrofilm Siliconized Nylon 40D (5000mm) DAC Featherlike NSL 9-9,6mm

Daten: Eingänge: 2 Personen: 2 Innenzelt-Maße: [L x B x H] 220 x 135/100 x 100/85 cm Packmaß: 38 x 20/16 cm Gewicht: 3200 g (reduziertes Gewicht: 2750 g)

Preis: 649,95 Euro

Von outdoor gestestet: Das Jack Wolfskin Lighthouse II RT

Neu 2017: Jack Wolfskin Frontier Trekkingserie

Hier kaufen!
Bereits auf der OutDoor-Messe 2016 stellte Jack Wolfskin seine neue Rucksack- und Taschenserie "The Frontier" vor. Insgesamt acht Modelle umfasst die neue Kollektion, die im Frühjahr/Sommer 2017 auf den Markt kommt. Der größte Rucksack ist der Jack Wolfskin Hobo King 85 (siehe Bild), den es in drei verschiedenen Rückenlängen (M-XL) und mit einem Gepäckvolumen von 85 Litern gibt. Preis: 299,95 Euro. Mehr über die Frontier-Serie hier

Neu 2017: Jack Wolfskin Airflake 0 Regular

Hier kaufen!
Der Jack Wolfskin Airflake 0 Regular ist ein federleichter Kunstfaserschlafsack mit hoher Wärmeleistung. Die Airflake-Wattierung ist eine exklusiv von Jack Wolfskin verwendete Kunstfaser-Technologie, die leicht ist und ein aktives Feuchtigkeitsmanagement sowie eine gute Wärmeleistung bieten soll. Kältebrücken werden durch die spezielle Steppkonstruktion vermieden, zudem ist die Faser unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Der Schlafsack hat die Form einer Mumie und ist großzügig geschnitten, sodass auch mal ein Bein angewinkelt werden kann. Er eignet sich für kühle Temperaturen im Zelt oder unter dem Tarp idealerweise von Frühjahr bis Herbst mit einer empfohlenen Temperatur von 0 Grad. Für einen trockenen Transport sorgt der wasserdichte Packsack. Der neue Schlafsack wiegt 1080 Gramm, hat die Maße 215x78 cm, eignet sich für eine Körpergröße bis 180 cm und soll 289,95 Euro kosten (ab Herbst 2017). Den Schlafsack gibt es auch in Größe "Large" (bis Körpergröße 1,95 m); Gewicht 1245 Gramm; UVP: 299,95 Euro
Temperaturangaben vom Hersteller:
max. +22 Grad, comf: +3 Grad, lim: -2 Grad, extrem: -18 Grad

Neu 2017: Jack Wolfskin Airflake 10 Regular

Hier kaufen!
In der Natur oder auf der Hütte – dieser ultraleichte neue Schlafsack soll die ganze Nacht für herrlich angenehme Wärme sorgen. Das weiche Außenmaterial garantiert immer den richtigen Feuchtigkeitstransport und dadurch ein angenehmes und trockenes Schlafklima. In seinem wasserdichten Packsack mit Rollverschluss lässt sich der Schlafsack ganz klein zusammenpacken und im Rucksack verstauen. Der Air?ake 10 ist in zwei Größen (Reg./L) und den Farben "vulcano"-Rot und "titanium" Grau erhältlich. Preise: 229,95 / 239,95 (UVP)
Temperaturangaben vom Hersteller:
max. +28 Grad, comf: +14 Grad, lim: +10 Grad, extrem: -2 Grad

Neu 2017: Jack Wolfskin Airflake Poncho

Als lässiger Überwurf oder als Decke, mit Kapuze oder ohne, mit grauer oder gelber Außenseite: dieser vielseitige Poncho ist ein echter Alleskönner. Das sehr atmungsaktive, winddichte Gewebe hat einen angenehm weichen Griff und transportiert Feuchtigkeit vom Körper nach außen. Mit gerade einmal 295 Gramm Gewicht ist der Poncho federleicht und hält Outdoorer mit der neuen Airflake-Füllung warm. Wenn der Jack Wolfskin-Poncho nicht im Einsatz ist, lässt er sich ganz einfach und platzsparend in seinem wasserdichten Packsack verstauen. Preis: 179,95 Euro.

Neu 2017: Jack Wolfskin The Humboldt 3L

Hier kaufen!
Der Outdoor-Spezialist aus Idstein bringt auch eine neue Dreilagenjacke für Trekkingtouren auf den Markt: The Humboldt Jacket. Die laut Hersteller rund 700 Gramm schwere Hardshelljacke mit Texapore-Membran wartet mit einem weiten Schnitt und vielen Taschen auf. Preis: rund 450 Euro.

Neu 2017: Jack Wolfskin Air Lock Jacket Men

Hier kaufen!
Für das Jahr 2017 erweitert Jack Wolfskin außerdem seinen Active Outdoor-Bereich um die neue Kategorie Outdoor Gym. Hier bietet der Hersteller Sportbekleidung für Draußen, um Open Air Sport und Training an der frischen Luft zu ermöglichen. Für diese Athleten möchte Jack Wolfskin Produkte bieten, die sowohl besonders atmungsaktiv und leicht sind, aber auch strapazierfähig.

Die Jack Wolfskin Air Lock Jacket Men ist eine vielseitig einsetzbare Jacke für viele Sportarten. Sie bietet geringes Gewicht (395 g bei Größe L), hohe Wärmekapazität und eine hohe Atmungsaktivität. Beim Oberstoff wird das leichte, reißfeste und atmungsaktive Pertex Quantum verwendet. Die Jacke besitzt vorgeformte Ellenbogen, einen verstellbaren Saum, zwei Hüfttaschen und eine Skipasstasche. Die Kapuze lässt sich individuell anpassen. In den Größen S bis XXL soll die Jacke 179,95 Euro, in Größe XXXL 199,95 Euro kosten.

Neu 2017: Jack Wolfskin Hydropore T Men

Hier kaufen!
Das Jack Wolfskin Hydropore T Men ist ein leichtes Basic-Shirt. Es soll besonders atmungsaktiv sein und Feuchtigkeit schnell verdunsten lassen, sodass man bei jedem Workout angenehm trocken bleibt. Weitere Features: UV-Schutz, geruchshemmend und antibakteriell. Das Shirt kommt in Größe L auf ein Gewicht von 165 Gramm und soll in den erhältlichen Größen von S bis XXXL 49,95 Euro kosten.

Neu 2017: Jack Wolfskin Atmosphere Shorts Men

Hier kaufen!
Die Jack Wolfskin Atmosphere Shorts Men ist eine wärmeisolierende Shorts, die Auskühlung bei Outdoor-Touren verhindern soll. Dazu wird die strapazierbare Shorts über eine Tights gezogen und soll Wind und Wasser abhalten. Die Jack Wolfskin Atmosphere Shorts Men wiegt 225 Gramm und ist in den Größen 46 bis 58 für je 99,95 Euro erhältlich.

Neu 2017: Jack Wolfskin Gravity Flex Tights Men

Die Gravity Flex Tights Men ist eine vielseitig einsetzbare Hose für verschiedenste Outdoor-Aktivitäten. Als Unterziehhose für Schnee-Abenteuer oder als Sporthose fürs Outdoor-Workout soll sie beste Leistung erbringen. Die gesamte Vorderseite besteht aus winddichtem und wasserabweisendem Material und hält so Wind und leichten Regen ab. Für maximale Bewegungsfreiheit sorgen besonders elastische und atmungsaktive Einsätze. Ausgestattet ist die Hose mit einem verstellbaren Bund, Reflektoren und der geruchshemmenden und antibakteriellen S.Fresh-Technologie. Bei einem Gewicht von 230 Gramm (Größe L) kostet die Hose 129,95 Euro und ist in den Größen S bis XXXL verfügbar.

Neu 2017: Jack Wolfskin Gravity Flex Tights Women

Ob auf der Piste oder auf dem Trimm-Dich-Pfad, die Jack Wolfskin Gravity Flex Tights Women soll eine Hose für verschiedene Outdoor-Einsätze sein. Winddichtes und wasserabweisendes Material hält auch bei ihr Wind und leichten Regen ab, außerdem ist die Hose besonders elastisch, schnelltrocknend und atmungsaktiv. Die Gravity Flex Tights Women eignet sich ebenfalls im Winter als Unterziehhose für Bergtouren. Die in Größe M 215 Gramm leichte Hose soll 129,95 Euro kosten und in den Größen XS bis XXL erhältlich sein.

Neu 2017: Jack Wolfskin Crosstrail Knit Low M

Der Jack Wolfskin Crosstrail Knit Low M ist ein leichter, flexibler, cross-funktionaler Trail Fitnessschuh, der draußen die beste Performance liefern soll, ohne dem Fuß das Naturerlebnis zu nehmen. Die leichte, dünne Mittelsohle mit geringer Fersensprengung für einen flachen Stand, sowie die feinen, nahtlosen Obermaterialien sollen eine sockenähnliche Passform bieten und durch die luftige Strick-Technik besonders atmungsaktiv sein. In Größe UK 9 kommt der Schuh auf ein Gewicht von 560 Gramm pro Paar. In den erhältlichen Größen UK 6 bis 13 soll er 139,95 Euro kosten.

Neu 2017: Crosstrail Texapore Low Women

Beim Jack Wolfskin Crosstrail Texapore Low Women handelt es sich um einen Fitnessschuh mit Wetterschutz, der Open Air Training auch dann möglich machen soll, wenn es regnet oder schneit. Jack Wolfskin verspricht einen wasserdichten, atmungsaktiven und flexiblen Fitnessschuh für energiegeladene Bewegungen beim Outdoor-Sport. Für eine natürliche Bewegungserfahrung soll das Cross Motion Pad mit einer leichten Mittelsohle und geringer Fersensprengung sorgen, die ein gutes und naturnahes Bodengefühl ermöglichen soll. Schutz vor Schlamm oder Steinen bietet eine Vorderkappe aus Gummi. Pro Paar kommt der Schuh auf ein Gewicht von 490 Gramm (Größe UK 6) und kostet 139,95 Euro. Erhältlich ist der Crosstrail Texapore Low Women in den Größen UK 3 bis 9.

Neu 2017: Jack Wolfskin Air Lock Vest Women

Die Jack Wolfskin Air Lock Vest für Damen bringt nur 180g (Größe M) auf die Waage und soll trotz ihrer Leichtigkeit eine hohe Wärmekapazität und ausgezeichnete Atmungsaktivität aufweisen, indem in den Hohlräumen Luft gespeichert wird. Gleichzeitig kann schnell Feuchtigkeit aufgenommen und zur Stoffoberfläche befördert werden, sodass die Haut angenehm trocken bleiben soll. Die Weste verfügt neben zwei Hüfttaschen auch über eine Skipass- und eine Stow Away Tasche. Der Bund lässt sich individuell einstellen und das Logo reflektiert. Die Weste wiegt etwa 180 Gramm und kostet 129,95 Euro (Größe XS-XL) beziehungsweise 139,95 Euro (Größe XXL).

Neu 2017: Hydropore Longsleeve Women

Beim Jack Wolfskin Hydropore Longsleeve Women handelt es sich um ein funktionelles Langarmshirt, das schnell trocknet, länger frisch bleibt und zudem einen guten UV-Schutz bieten soll. Das 170 Gramm leichte Langarmshirt kostet 69,95 Euro und ist in den Größen XS bis XXL erhältlich.

Neu 2017: Jack Wolfskin White Rock 16 Pro Pack

Hier kaufen!
Bei der Entwicklung des Jack Wolfskin White Rock 16 Pro Pack wurde besonders auf Schutz und Bewegungsfreiheit Wert gelegt. Deshalb ist ein 3D-Back-Protektor von SAS-tec aus besonders flexiblem, viscoelastischem Weichschaum für hervorragende Dämpfung integriert. Praktisch sind weitere Ausstattungsdetails wie die Ski-, Board-, Schneeschuh- und Helm- Befestigungsmöglichkeiten. Außerdem verfügt der Winter-Rucksack über einen Schultergurt mit kälteisolierter Kammer für den Trinkschlauch, eine schnell zugängliche Tasche für das Lawinenequipment und reflektierende Elemente. Der Jack Wolfskin White Rock 16 Pro Pack fasst 16 Liter und wiegt 1150 Gramm. Erhältlich ist er mit einer Rückenlänge von M bis L, seine Maße sind 46 x 27 x 20 Zentimeter. Jack Wolfskin peilt einen Preis von 139,95 Euro an.

Neu 2017: Jack Wolfskin White Rock 30 Pro Pack

Hier kaufen!
Der Jack Wolfskin White Rock 30 Pro Pack ist der große Bruder des White Rock 16 und mit dem Fokus auf Sicherheit, Organisation und Funktionalität entwickelt worden. Mit diesem Rucksack sollen Freerider, Skibergsteiger oder Schneeschuhwanderer ihren Outdoor-Sportarten auch unter 0°C nachkommen können. Ein schneller Zugriff zum Lawinenequipment, Fixierungsmöglichkeiten für Ski und ein perfekter Sitz am Körper nennt Jack Wolfskin als wichtige Merkmale des Rucksacks. Auch bei dieser 30 Liter fassenden Version des White Rock Pro Pack ist ein 3D-Back-Protektor aus viscoelastischem Weichschaum für integriert, der aufgrund seiner Elastizität auch nach einem Sturz ohne Funktionsverlust weiter verwendet werden kann. Der Schultergurt mit kälteisolierter Kammer für den Trinkschlauch gewährleistet die Versorgung mit Wasser auch bei Minusgraden. Der Rucksack wiegt 1690 Gramm, bietet eine Rückenlänge von L bis XL. Für den 54 x 28 x 24 Zentimeter großen White Rock 30 Pro Pack werden 179,95 Euro fällig.

Neu 2017: Jack Wolfskin TRT 10 Bag

Hier kaufen!
Das 3 Punkte-Gurt-System der neuen Jack Wolfskin TRT 10 Bag ermöglicht das Tragen mit einem Schultergurt, aber auch die Nutzung des dritten Riemens als zusätzliche Sicherung z.B. beim Radfahren. Das Innovative an der Schnalle soll ihre variable Nutzung sein, da sie zwei beziehungsweise drei Gurtbänder miteinander verbindet. Der Rucksack wiegt 545 Gramm und fasst zehn Liter. Die Maße betragen 45 x 26 x 17 Zentimeter. Erhältlich ist der TRT 10 Bag für 69,95 Euro.

Neu 2017: Jack Wolfskin Glacier Bay Texapore High Men

Hier kaufen!
Dem Glacier Bay Texapore High Winterschuh bescheinigt der TÜV Rheinland höchsten Schutz für den Winteralltag. Der Männerschuh ist der wärmste Winterstiefel in der Kollektion und soll die Füße dank eines Fleecefutters bei Temperaturen bis zu -30° C warm halten. Die stabile und rutschfeste Wandersohle und der hohe Schaft bis zur Wade soll auch auf Spaziergängen durch die Winterlandschaft guten Halt geben. Pro Paar kommt der Schuh auf ein Gewicht von 1320 Gramm (Größe UK 9) und kostet 169,95 Euro. Erhältlich ist er in den Größen UK 6 bis 13.

Neu 2017: Jack Wolfskin Activate Texapore Mid Women

Hier kaufen!
Den Jack Wolfskin Activate Texapore Mid Women bezeichnet Jack Wolfskin als Multifunktionstalent und komfortables Leichtgewicht. Er wurde für leichte Wanderungen sowie die Freizeit konzipiert. Synthetische Materialien und ein hoher Polyesteranteil sorgen für komfortables Leichtgewicht. Die Silhouette des Schuhs ist schlank und sportlich. Bei einem Gewicht von 690 Gramm (pro Paar, Größe UK 6) kostet der Schuh in den erhältlichen Größen von UK 3 bis 9 voraussichtlich 119,95 Euro.

Neu 2017: Jack Wolfskin Exolight Pants und Exolight Slope Pants

Die Exolight Slope Pants Men (im Bild Rot) besteht aus dem sehr angenehmen Texapore Softshell Infinity Hyproof-Material. Die Hosenträger lassen sich im Handumdrehen durch den praktischen Klettverschluss anbringen bzw. entfernen. Die seitlichen Belüftungsreißverschlüsse sorgen für zusätzliche Luftzufuhr. Praktisch ausgestattet ist die Hose mit mehreren Taschen, elastischem und höherem Hüftband, athletischem Schnitt und einer robusten Cordura-Verstärkung auf der unteren Beininnenseite. Die Hose wiegt 685g (Größe 50) und kostet 299,95. Erhältlich ist sie in den Größen 46 bis 58.

Wasserdicht, winddicht und mit angenehmem Wärmerückhalt präsentiert sich die Exolight Pants Men (im Bild Blau). Die Ausstattungsdetails sind speziell auf Skifahrer zugeschnitten: Hohe, verstellbare Hüfte, abnehmbare Hosenträger, Skipass- und Handytasche, mit Cordura verstärkte Beininnenseite sowie Gamaschen. Die Exolight Pants Men wiegt 830 Gramm (Größe 50), ist in den Größen 46 bis 58 erhältlich und kostet 199,95 Euro.

Die Exolight Pants Women (im Bild rechts) soll für alle bewegungsintensiven Ausflüge in die weiße Pracht geeignet sein, egal bei welchen Wetterbedingungen. Der scheuerfeste und dennoch weiche Oberstoff bietet eine Wassersäule von 10.000 Millimetern sowie eine hohe Atmungsaktivität. Praktische Ausstattungsdetails sind die abnehmbaren Hosenträger, das Recco-Rescue System, der verstellbare Saum sowie die Verstärkung auf der Beininnenseite aus widerstandsfähigem Cordura-Material. Die Damenvariante kommt auf ein Gewicht von 780 Gramm und ist in den Größen 34 bis 46 für je 199,95 Euro zu haben.

Neu 2017: Jack Wolfskin Exolight Slope Jacket Men

Die Jack Wolfskin Exolight Slope Jacket Men soll sowohl mit Schutz als auch mit Tragekomfort trumpfen, ist wasser- und winddicht, atmungsaktiv und trotzdem PFC-frei gefertigt. Außerdem ist die Jacke mit wasserresistenten Reißverschlüssen, vielen praktischen Taschen, einer verstellbaren Kapuze, Pit-Zips, einem abnehmbarem Schneefang, Verbindungsschlaufen zur Hose, reflektierenden Elementen sowie dem Recco Rescue System ausgestattet. Die Jacke kommt auf 690 Gramm, ist in den Größen S bis XXXL erhältlich und kostet 399,95 (S-XXL) beziehungsweise 419,95 Euro (XXXL).

Neu 2017: Jack Wolfskin Exolight Icy Women

Bei der Jack Wolfskin Exolight Icy Women handelt es sich um eine Skijacke für Damen. Sie soll atmungsaktiven Wetterschutz bieten und bei eisigen Temperaturen schützen. Jack Wolfskin verspricht beste Wärmeleistung, hohe Atmungsaktivität, sehr guten Feuchtigkeitstransport, komfortable Stoffe und leichtes Gewicht. Detaillösungen wie die Skipasstasche, die verstellbare Kapuze, der abtrennbare Schneefang, Ärmelbündchen sowie das Goggle Putztuch machen sie zum zuverlässigen Begleiter. Die Skijacke wiegt 1210 Gramm und kostet in den Größen XS bis XL 299,95 Euro sowie in Größe XXL 319,95 Euro.

Neu 2017: Jack Wolfskin Arco Men

Hier kaufen!
Der bequeme und atmungsaktive Midlayer Arco Men soll für optimale Wärmeisolation sorgen, langlebig und strapazierfähig sein, schnell trocknen und eine hohe Atmungsaktivität aufweisen. Bei einem Gewicht von lediglich 240 Gramm kostet die Arco Men 69,95 Euro (Größe S-XXL) beziehungsweise 79,95 Euro (Größe XXXL).

Neu 2017: Jack Wolfskin Neon Men

Hier kaufen!
In der Neon Men werden drei Materialien mit besten Funktionseigenschaften vereint: Während das Stormlock Flygrid den Wind abhält, sorgt die 90/10er Gänsedaune für flauschige Wärme. Dazu kommt eine schnelltrocknende Kunstfaser-Füllung mit hoher Bauschkraft. Ausgestattet ist die Jacke mit zwei Taschen, Kapuze, verstellbarem Saum und extra Stausack. Die Jack Wolfskin Neon Men wiegt 750 Gramm und kostet 199,95 Euro (Größe S-XXL) beziehungsweise 219,95 Euro (Größe XXXL).

Neu 2017: Jack Wolfskin Skyland Jacket Women

Hier kaufen!
Die Skyland Jacket Women soll hohen Tragekomfort und Dehnbarkeit in alle Richtungen bieten. An Hüfte und Ärmelbündchen wurde zusätzlich ein komfortables Material mit Strickkonstruktion eingearbeitet. Der extra hohe Kragen schützt zuverlässig vor Wind und Wetter. Die Damenjacke wiegt 345 Gramm und kostet 119,95 (Grüße XS bis XL) beziehungsweise 129,95 Euro (Größe XXL).

Neu 2017: Bed & Breakfast

Hier kaufen!
Das Bed & Breakfast ist ein praktisches und vielseitiges 2in1-Zelt: Zuerst kommt die Strandmuschel als Sonnenschutz zum Einsatz, später eignet sich das Bed & Breakfast für die ersten Zeltabenteuer der Kids – egal, ob im Garten oder im Urlaub. Das Außenzelt besteht aus reißfestem und sehr leichtem Polyester 75D und schützt zuverlässig vor UVA- und UVB-Strahlen. Taschen, die am Strand bequem mit Sand gefüllt werden, geben dem Bed & Breakfast sicheren Stand.

Material: Außenzelt: Polyester 75D UPF50+ Innenzelt: Polyester 68D Breathable Boden: Hydrofilm Polyester 150D

Daten: Gewicht: 4850 g Innenzelt-Maße: 220x150x110 cm Packmaß: 50x20 cm

Preis: 249,95 Euro

Neu 2017: Vario Beach Shelter

Hier kaufen!
Ebenfalls neu: das Vario Beach Shelter, das zuverlässig vor Sonne schützt. Durch das verstellbare Dach lässt sich der Schattenwurf an den Stand der Sonne anpassen. In klassischer Strandmuschel-Position lässt sich der Boden nach oben klappen und schließt somit das Zelt. Die im Lieferumfang enthaltenen Säcke dienen der Beschwerung der Strandmuschel. Sie lassen sich am Strand mit Sand füllen und geben dem Vario Beach Shelter somit sicheren Stand. Außerdem im Lieferumfang enthalten sind Heringe, um auch bei anderer Untergrundbeschaffenheit Standfestigkeit zu gewährleisten.

Material: Polyester 75D: leichtes, robustes, schnelltrocknendes und UV-beständiges Gewebe mit PU-Beschichtung für Außenzelte (Wassersäule 4000 mm) PE: robustes, beidseitig beschichtetes Geflecht aus Polyethylen für Bodenwannen Prowrap Fiberglass: Fiberglas für Stabilität und Flexibilität

Daten: Eingänge: 1 Personen: 2 Innenzelt-Maße: [L x B x H] 115 x 220/85 x 100 cm Packmaß: 57 x 12 cm Gewicht: 2200 g (reduziertes Gewicht: 2175 g)

Preis: 79,95 Euro
Mehr zu dieser Fotostrecke: Neuheiten 2017: Jack Wolfskin