ISPO 2012 – Skiausrüstung für die Saison 2012/2013

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Dainese Dainese GT Carbon Helmet

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Dainese GT Carbon Helmet

Mit dem innovativen, gut belüfteten Polykarbonathelm Dainese GT Carbon setzt der italienische Schutzbekleidungsexperte neue Akzente im Helmsegment. Außerdem: Optimale Passform dank Größenregulierung, verformbare Vorderkante für perfekte Goggle-Anpassung, abnehmbarer Alu-Kinnschutz für maximalen Schutz.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: ABS Powder 15

Der ABS Powder 15 lässt sich schnell und einfach auf die Powder Base Unit aufzippen, die dank der beiden seitlich am Körper angebrachten ABS-Twin-Bags das Risiko einer Lawinenverschüttung minimiert. Im Winter 2012/13 punktet der Freeride-Pack zusätzlich mit neuen, knalligen Farben.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Ortovox Zoom

Einfachste Bedienung und modernste Technik: Das Ortovox Zoom hat nur zwei Knöpfe und ist mit übersichtlichem LED-Display sowie einem umlaufenden Weichgummiring für gute Handhabung ausgestattet. Die Handschlaufe schützt vor Verlust, die Smart-Antenna-Technologie sorgt für hohe Reichweite.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Arc'teryx Qintic Packe 28

Die Formgebung und die Rückenlösung des lastenstabilen Skitourenrucksacks folgt der Anatomie. Dadurch hält das Gewicht schön nah am Körper. Die variablen Befestigungsmöglichkeiten für Ski oder Board sowie die Taschenaufteilung sind durchdacht. Das Arc'teryx Quintic Pack 28 ist auch als 38-l-Pack erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Mammut Protecion R.A.S. ready

Sicherheit auf Skitouren ist bei Mammut ein wichtiges Thema. Kein Wunder also, dass die Schweizer ihr Sortiment an Lawinenrucksäcken erweitern. Hinter dem Protection R.A.S. ready verbirgt sich ein Lawinenairbag-kompatibler Tagesrucksack mit Rückenprotektor (18 Liter). Klasse: Das von Mammut eingesetzte R.A.S.- Airbagsystem von Snowpulse lässt sich problemlos auch in andere R.A.S.-Modelle übertragen.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: The North Face Patrol 24 ABS

Der Skirucksack (24 l) mit abnehmbarem Lawinen-Airbag-System aus extrem strapazierfähigem Bombastic-Material bietet viel Sicherheit, ein stabiles Ski-/Board-Befestigungs-System und ein durchdachtes Taschensystem für Lawinenausrüstung und Co. Erhältlich in zwei Rückenlängen.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Alpina Cheos

Die Hybrid-Technologie verbindet die Vorteile von Inmold und Hardshell: Der untere Helmteil besteht für geringes Gewicht und beste Druckverteilung aus HI-EPS, das mit einer Inmold-Schale "verbacken" ist. Der obere Teil besteht für höchste Schlagfestigkeit aus EPS, ummantelt von einer Hartschale.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: CP Ebrolito + V

Helm und Brille in einem: Wie bei einem Motorradhelm ist der CP Ebrolito + V mit einem Visier aus bruchfestem Polycarbonat ausgestattet – und einem abnehmbaren Rahmen, der das Visier unten abschließt. Die im Tauchverfahren verchromte Oberfläche sorgt für eine lange Haltbarkeit.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Salomon Guardian 16

Die besonders für breite Ski geeignete Freeride-Bindung ermöglicht Aufstiege mit Fellen und überzeugt bei der Abfahrt dank großer Breite (80 Millimeter) und geringer Vorderbackenhöhe (26 Millimeter) durch eine direkte Kraftübertragung. Z-Wert: 7-16, 2 Steighilfe-Positionen, leichte Entriegelung. +++ Auf planetSNOW.de gibt es auch ein Video zur neuen Salomon Guardian 16.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Dynafit TLT Speed Superlight

Blickfang bei Dynafit ist unter anderem die neue Skitouren-Bindung TLT Speed Superlight: eine voll einstellbare, ultraleichte Bindung für Grammjäger, denen Sicherheit wichtig ist. Sie wiegt lächerliche 185 Gramm!

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Marker Duke EPF

Das Kraftpaket Marker Duke bekommt zur kommenden Saison noch mehr Power: Dank verbreiteter Auflagepunkte (28 Prozent breiter als der Vorgänger) liegt die Marker Duke EPF so satt auf dem Ski wie keine andere Freeride-Bindung und überträgt auch das letzte Quäntchen Kraft auf die immer breiter werdenden Ski.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Atomic Tracker

Dank der niedrigen Standhöhe ermöglicht die neue, extrem bedienungsfreundliche Backcountry- Bindung hohe Fahrstabilität und ultradirekten Kontakt zum Terrain; die Oversized-Plattform sorgt für maximale Kraftübertragung. DIN-Range: 7-16, 2 Steighilfe-Positionen, Gewicht: 2,96 kg.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Hagan Z02

Technisch gibt es bei der Hagan Z02-Tourenbindung, die mittlerweile einwandfrei funktioniert, für die dritte Saison keine Veränderungen. Für 2012/13 kommt die Z02 mit einer zusätzlichen Farbkombination: Neben der rot-weißen ist für eine bessere Verkaufbarkeit eine neutrale, schwarz-weiße Variante erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Black Diamond Ascension Nylon-Felle

Ab 2012 werden die Black Diamond Ascensions aus einem neuen, haltbaren Plüschmaterial mit Print gefertigt, das die Black-Diamond-typischen, hervorragenden Steigeigenschaften besitzt und eine deutlich verbesserte Gleitfähigkeit aufweist. Mit verstellbaren Endbeschlägen und auch in großen Breiten erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Deuter Provoke 16

Der kompakte Deuter Provoke ist ein gut organisierter, abfahrtsorientierter Pack mit flexibler Rückenplatte, der auch bergauf belastbar ist: Ski, Board, Pickel und Helm lassen sich schnell und sicher fixieren. Die Goggle ist im Fleece-Innenfach gut geschützt. Auch als Damenmodell (14 l) erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Haglöfs Gram Skimo Comp

Der für Wettkämpfe entwickelte Rucksack Haglöfs Gram Skimo Comp wiegt 285 Gramm und besteht aus einem dünnen, im Tragebereich der Ski verstärkten Silikon-Nylon-Gewebe. Pickel und Steigeisen sind schnell griff bereit, Fächer für Trinksystem, Sonde & Co. vorhanden. Auch als komfortablere Alltagsversion erhältlich (535 g).

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Salewa Verbier 26 Pro

Damit die neuen Packs trotz voller Ausstattung maximale Bewegungsfreiheit bieten, sich wie eine zweite Haut an den Rücken schmiegen und das Gewicht der Ski besser verteilen, hat Salewa das "Ride-Fit"-Tragesystem entwickelt. Der Salewa Verbier 26 Pro kommt zusätzlich mit ABS-Airbag und Rückenprotektor.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Hestra Ergo Grip

Für 2012/13 näht Hestra drei Handschuhmodelle (Spring, Freeride, Downhill Comp (Bild)) mit dem patentierten Design "Ergo Grip" – einer innovativen Verarbeitungstechnik mit überlappend vernähten Ebenen, die den Handschuhen vorgeformte Finger verleiht. Das Ergebnis sind höchster Komfort und beste Griffigkeit.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Julbo Orbiter

Julbo geht auf die unterschiedlichen Skifahrer-Bedürfnisse ein und bringt vier verschiedene, fototrope Glastechnologien auf den Markt (Freeride, Allmountain, Allround, Backcountry). Die Julbo Orbiter ist für klaren Durchblick in jedem Gelände und bei jedem Wetter mit allen vier Scheiben erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Kjus The Mitt

Der federleichte Daunenfausthandschuh Kjus The Mitt ist leicht, extrawarm, wasserdicht, knallbunt und hat einen schnell zu bedienenden Handgelenkverschluss. Im Handschuhinneren gibt es einzelne Fingerkammern, außen Handflächenverstärkungen aus Schafsleder und Silikon für besseren Griff . Kalt war gestern!

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: K2 Googles

K2 bringt 2012/13 eine neue Goggle-Linie auf den Markt. Die hochwertigen Scheiben von Carl Zeiss Optics kommen mit einer speziellen, dauerhaften Anti-Fog-Beschichtung und in drei unterschiedlichen Ausführungen; die Rahmen ermöglichen ein maximales Sichtfeld und hohen Komfort.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Komperdell Protector Vest Ballistic

Die neue Ballistic-Weste ist ein über der Skikleidung zu tragender Sicherheitspanzer für extreme Freerider: Absolut crashsicher schützt sie Wirbelsäule, Brust, Rippen und Weichteile mit flexiblen Cross-Dual-Density-Schäumen. Dennoch bietet die Komperdell Protector Vest Ballistic tollen Komfort und sehr geringes Gewicht.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Mammut Eigerjoch Glove

Der warme, wasserdichte Dreifinger-Daunenhandschuh ist dank der rutschfesten Verklebungen an den Fingerspitzen zwischen Membran und Außenmaterial sowie der neuen X-trafit-Technologie von Gore-Tex, die Membran und Futter als Einheit miteinander verbindet, enorm taktil.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Oakley Canopy

Die Oversized-Scheibe der mit den Oakley-Teamfahrern entwickelten Canopy-Goggle ermöglicht peripheres Sehen und großes Blickfeld ohne Kompromisse bei Passform, Komfort oder Helmkompatibilität. Die O-Flow-Arch-Technologie reduziert für leichtes Atmen den Druck auf die Nase.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: POC Spine VPD 2.0 Vest

Die neue POC-Protektorengeneration ist kälteresistenter, reißfester und erreicht den höchsten Motorradstandard. Die POC Spine VPD 2.0 Vest ist extrem weich, flexibel und verhärtet sich beim Aufprall. Die unter der Jacke zu tragende Spine-Weste ist mit einem zur besseren Belüftung perforierten Rückenprotektor ausgestattet.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Scott Rove MIPS

Für 2012/13 hat Scott die beiden Helme Rove und Chase mit der MIPS-Technologie noch sicherer gemacht: Dank einer reibungsarmen Schicht kann sich die Außenschale bei schräg auftreffenden Schlägen relativ zum Kopf drehen. Dadurch reduzieren sich die auf das Gehirn wirkenden Kräfte.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Uvex Downhill 2000

Die Uvex Downhill 2000, die legendäre Skibrille der 70er, feiert 2012/13 ihr großes Comeback – mit modernsten Technologien und randlosem Oversize-Rahmen für ein großes Sichtfeld. Auch mit selbsttönender Scheibe oder Polavision-Technologie-Sonnenscheibe, die Lichtirritationen und Spiegelungen ausfiltert, erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Adidas Pinner

Wie alle Goggles schickt Adidas Eyewear die Pinner 2012 mit neuen, eiskalten Farben in den Powder. Außerdem: Hochwertige, austauschbare Filter für 100-prozentigen UV-Schutz und gute Sicht, effizientes Ventilationssystem, Antifog-Beschichtung und optimaler Sitz. Auch mit optischem Einsatz erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: Ziener Handschuhe mit Touch-Funktion

Smartphones ohne kalte Hände bedienen? Nicht möglich? Klar doch! Dank eines Spezialgewebes an den Fingerkuppen von Daumen und Zeigefinger, das die elektrischen Körperimpulse an das Display weiterleitet, kann man die (Innen-) Handschuhe anbehalten. Modelle für jeden Einsatz erhältlich.

Skiausrüstung - Highlights für die Skisaison 2012/2013: LVS-Gerät BCA Tracker 3

Die LVS-Geräte Tracker von BCA sind bekannt für ihre einfache Bedienung, mit der auch Tourenfrischlinge schnell klarkommen. Das gilt auch für das Tracker 3, das auf der ISPO an den Start geht. Gegenüber dem Vorgänger besitzt es eine Markierfunktion in präziser Echtzeit für Mehrfachverschüttete. Änderungen gibt es auch bei Gewicht und Größe: Das Neue ist um 20 Prozent kleiner und leichter. ­Ergänzt wird das Sortiment durch zwei Lawinenrucksäcke.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Outdoor-Trend: Sicherheit - neue Sicherheitsausrüstung auf der ISPO