Gaskocher-Test in outdoor 01/2013: Ein Kocher nachgetestet

Foto: Hersteller Gaskocher im Test
Für die Januar-Ausgabe des outdoor Magazins standen zehn Gaskocher auf dem Prüfstand. Im Falle des Optimus Vega wurde uns versehentlich ein Prototyp zum Test zugeschickt - hier nun die Test-Ergebnisse des Serienmodells.

Der Optimus Vega (95 Euro, 182 g) ist einer der vier Gaskocher im Testfeld mit externer Kartusche. Er punktet mit niedrigem Gewicht, Minipackmaß und beeindruckender Standfestigkeit. Die Regulierung erfordert jedoch etwas Geschick und Übung. Top: die hohe Brennerleistung.

Das jetzt getestete Serienmodell des Optimus Vega weist die Schwächen des zunächst getesteten Prototyps beim Betrieb mit kalten Kartuschen nicht mehr auf. Deshalb ändert sich auch das Testurteil von Befriedigend auf Gut.

Das sind die neuen Werte für Kochzeit und Verbrauch:

Kochzeit 4:30 min, Verbrauch 17,2 g (volle warme Kartusche)
Kochzeit 9:30 min, Verbrauch 14,4 g (halbleere, -18° kalte Kartusche)

Hier geht es zum vollständigen Testbericht des Optimus Vega

Alle getesteten Kocher im Überblick finden Sie in dieser Fotostrecke:

Video: Gaskocher Optimus Vega

Weitere Themen in outdoor 01/2013:

  • Die 20 schönsten Treks der Welt
  • Outdoor-Paradies Thailand
  • Krimitouren in Deutschland
  • Wandergenuss in der Hardangervidda
  • Fit durch den Winter
  • Outdoor-Planer 2013
  • Doppeljacken im Test