Fotostrecke
13 Bilder
Jeep Wrangler JL
Foto: Jeep

Die Legende lebt weiter Der neue Jeep Wrangler JL - Freiheit der nächsten Generation

Nein, er enttäuscht seine Anhänger nicht: Auch in der vierten Generation, mit dem Kürzel JL gekennzeichnet, steht der Jeep® Wrangler vor allem für die Freiheit, fast überall hin zu gelangen, selbst in extremem Gelände.

Mit stärkeren Achsrohren, größeren Bremsen, robustem Unterfahrschutz aus Stahl und vielen weiteren optimierten Komponenten ist er der leistungsfähigste Jeep® Wrangler den es je gab. Die beiden vollautomatischen Vierradantriebe Command-Trac und Rock-Trac, die weiterentwickelte Generation der Dana-Achsen, elektrische Tru-Lock Vorder- und Hinterachs-Sperren, das Trac-Lok Sperrdifferenzial mit begrenztem Schlupf und der elektrisch entkoppelbare Vorderachs-Stabilisator stehen für das legendäre Jeep® Motto: Go anywhere.

Jeep Wrangler jetzt mit noch mehr Open-Air-Freiheit

Modern und gleichzeitig der Tradition verpflichtet ist auch das Design des neuen Jeep® Wrangler JL: Runde Hauptscheinwerfer, 7-Slot-Kühlergrill, trapezförmige Radhäuser, sichtbare Scharniere, klappbare Frontscheibe, Überrollbügel und abnehmbare Türen sind ikonische Elemente, die das authentische Design des Jeep® Wrangler ausmachen. Neu sind Optimierungen wie die leicht nach hinten geneigte Kühlermaske für bessere Aerodynamik, die abgesenkte Gürtellinie und die verlängerte Windschutzscheibe für mehr Übersicht.

Der neue Jeep® Wrangler bleibt sich treu und macht dabei nicht nur in punkto Leistung und Design alles besser: Dank zahlreicher neuer Dach-Kombinationen bietet er noch mehr Open-Air-Freiheit, während moderne Technologien von der Rückfahrkamera über die nahtlose Smartphone-Integration bis hin zu LED-Scheinwerfern für mehr Sicherheit und Komfort sorgen. Dennoch bleibt auch der neue Jeep® Wrangler JL puristisch: Nichts ist überflüssig, alles inklusive dem neuen Armaturenbrett, den neuen Verstaumöglichkeiten und den hochwertigen Materialien im Innenraum ist der Funktionalität untergeordnet und dem Ziel, die Fahrt zum nächsten Abenteuer zu einem intensiven und unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Ein Auto für alle, die Freiheit leidenschaftlich leben

Mit Charakter und Authentizität ist der neue Jeep® Wrangler auch in Zukunft ein Statement für alle, die Freiheit leidenschaftlich leben – ganz gleich ob im Großstadtdschungel oder im Gelände. Er ist in den drei Ausstattungsversionen Sport, Sahara und Rubicon jeweils als Zwei- oder Viertürer erhältlich. Alle Versionen sind "Trail Rated", was für die legendären 4x4-Eigenschaften des Jeep® Wrangler steht, die von Jeep® in anspruchsvollen Tests geprüft werden: Traktion, Wasserdurchfahrt, Manövrierbarkeit, Achsverschränkung und Bodenfreiheit.

Kräftige Motoren und Allradantrieb

Ebenfalls in allen Versionen serienmäßig ist ein 8-Stufen-Automatikgetriebe, das wahlweise mit einem 199 kW (270 PS) (10,1l/100km / 217g/km)* starken 2.0 l T-GDI Benziner kombiniert werden kann oder mit einem 2.2 l CRDI Dieselaggregat, das 147 kW (200 PS) (7,9l/100km / 209g/km)* leistet und dank Abgasreinigungseinlage mit Harnstoffeinspritzung und SCR-Katalysator der Euro-6d-TEMP-Norm entspricht. Der neue automatische Allradantrieb schließlich bringt das Potential des Jeep® Wrangler JL sicher auf die Straße – und natürlich auf den Trail.

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

Weitere Informationen zum Jeep® Wrangler JL auf jeep.de