Ausrüstung für Skitourengeher: Skistiefel, Bindungen, Lawinenairbags 2014

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Hersteller planetSNOW Skitouren Special Tourenschuhe - Scarpa Freedom SL

Skitouren-Boots: Scarpa Freedom SL

Bei diesem brandneuen Freerideschuh vereinen sich exzellente Kraftübertragung in der Abfahrt, gute Beweglichkeit im Anstieg und ein für diese Kategorie niedriges Gewicht (3600 g). Ein Highlight für sportliche Hike- und Ride-Runs. Preis: 579 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: Scott Delirium FR 130+

Kurze Hikes und lange Abfahrten sind das Metier des Delirium – eines Freeride-Schuhs mit Gehfunktion. Die hohe Schalenüberlappung sorgt für eine tolle Kraftübertragung. Die Basissohle ist zwischen Alpin und Touring tauschbar. Gewicht: ab 4360 g, Preis: 520 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: Scott Cosmos

Das Tourenboot-Highlight von Scott ist der Cosmos. Der Schuh fällt dank der aufwendigen Grilamid-Schale leicht aus (Gewicht: 2900 g). Dennoch bietet die Vier-Schnallen-Konstruktion gute Kontrolle in der Abfahrt. Ein starker Tourenallrounder (Preis: 500 Euro).

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: La Sportiva Spectre

Der Trendsetter: La Sportivas neuer Vierschnaller (Preis: 479 Euro, Gewicht: 2780 g) nimmt Anleihen aus dem Skitourenrennsport, was man an der Schnallenkonstruktion, dem Einsatz von Carbon oder der großen Schaftbeweglichkeit erkennt. Ein ultramoderner Alleskönner mit niedrigem Gewicht.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: Scarpa Maestrale

Der Maestrale ist seit Jahren einer der meistverkauften Tourenstiefel. Zu Recht, denn der Vierschnaller wiegt vergleichsweise wenig (3060 g) und schafft den Spagat aus Beweglichkeit im Anstieg und Kontrolle in der Abfahrt – nach wie vor ein Spitzenallrounder. Der Preis liegt bei 489 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: Atomic Waymaker Tour 100

Seine Stärken liegen eindeutig in der Abfahrt. Hier glänzt der Freeride-Boot mit sehr guter Skikontrolle. Kurze Anstiege lassen sich mit ihm trotzdem meistern – im Anschluss kann man es dann mit breiten Freeride-Ski richtig krachen lassen (Preis: 500 Euro).

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: Black Diamond Prime

Der Prime geht mit einem wärmeren und noch passgenaueren Innenschuh in die Saison. Dadurch empfiehlt sich der Dreischnaller für Skitourenklassiker ebenso wie Allroundtouren. Das Gewicht des Schuhs liegt bei 3280 g, der Preis beträgt 429 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: Dynafit TLT 6 Performance

Der TLT 6 Performance (700 Euro) wurde auf schnelles Gehen sowie lange Touren mit vielen Aufstiegshöhenmetern getrimmt. Er wiegt wenig (2420 g) und bietet viel Schaftbeweglichkeit im Anstieg – eine sehr gute Ergänzung zu Leicht-Tourenski. Preis: 700 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skitouren-Boots: Dynafit Vulcan TF

Ein Topmodell für Freeride-Tourer mit steifem Schaft aus Carbon sowie zusätzlich einsetzbarer Zungenversteifung für gute Kraftübertragung in der Abfahrt. Für die Kategorie fällt er leicht aus (3180 g) und ist im Anstieg sehr beweglich. Preis: 750 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Marker Tour F 12 EPF

Tourenski werden immer breiter. Darauf hat Marker reagiert und bietet nun das bewährte Tour-Modell mit einem deutlich breiteren EPF-Chassis an. Das erhöht die Verwindungssteifigkeit spürbar und sorgt für mehr Skikontrolle. Gewicht: 2180 g, Preis: 340 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Marker The Duke EPF

Die neue Duke EPF ist ein echtes Kraftpaket. 28 Prozent breiter als der Vorgänger, sorgt die Marker-Bindung für eine überragende Skikontrolle – perfekt für superbreite Freeride-Ski. Die Gehfunktion arbeitet einwandfrei, das Gewicht liegt bei 2760 g, Preis: 380 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Hagan Z 01 All Mountain

Dank zweier Carbonstreben im Trittgestell wiegt die Hagan nur 1830 Gramm. Dazu besitzt sie eine dreifach verstellbare Steighilfe, bei der sich eine Hubbegrenzung im Aufstiegsmodus für schwieriges Gelände zuschalten lässt. Z-Wert: 4-12, Preis: 370 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Fritschi Zenith

Noch ist sie ein Prototyp, aber bereits diesen Winter soll die neue Zenith-Pinbindung in die Läden kommen. Die Fritschi-Konstrukteure versprechen besten Einstiegskomfort, hohe Sicherheitsstandards und erstklassige Skikontrolle.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Fritschi Freeride Pro

Sehr hoher Bedienkomfort, narrensichere Funktion, sowie eine üppigere Standplatte mit breiterer Bindungsaufnahme machen die Fritschi zu einer vielseitigen Bindung für abfahrts- und freerideorientierte Tourenski. Das Gewicht liegt bei 2200 Gramm, Preis: 375 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Salomon Guardian 16

Die Salomon Guardian ist eine robuste Freeride-Bindung mit zwei Aufstiegspositionen, gebaut für heiße Ritte im Gelände. Das breite Chassis sorgt für eine gute Kraftübertragung, die Bindungseinstellung reicht bis Z-Wert 16. Das Gewicht: 2920 Gramm, Preis: 380 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Dynafit Radical ST

Leicht trotz integriertem Skistopper, edel durch geschmiedeten Vorderbacken und funktionell dank der einfachen Bedienung. Kurzum: Die Radical ST zählt zu den beliebtesten Allround-Tourenbindungen auf dem Markt. Gewicht: 1060 g, Preis: 400 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Dynafit Beast 16

Sie sieht nicht nur wild aus – Auslösewerte bis Z-16, breite Aufnahmen, ein Rotationsvorderbacken und viel Auslösehub am Fersenautomaten machen klar: Diese neue Pinbindung ist etwas für Freerider und Extremskifahrer. Gewicht: 1870 g, Preis: ab 820 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenbindung: Tyrolia Ambition

Die brandneue Tyrolia Ambition überzeugt im Einsatz: Der Gehkomfort ist gut, die Steighilfe lässt sich gut bedienen, die Kraftübertragung passt und die Sicherheitsfeatures der Allround-Tourenbindung können sich sehen lassen. Gewicht: 2200 g, Preis: 330 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Rucksack mit Lawinenairbag: Scott Air 30 R.A.S.

Scott bringt mit dem Air 30 R.A.S. einen sehr leichten Tourenrucksack an den Start, der sich sowohl mit als auch ohne Airbag einsetzen lässt. Ohne Airbag bietet er 35 Liter Volumen, mit 30 – immer noch genug Platz für ausgedehnte Tagestouren. Ausstattung: isolierte Trinkschlauchführung im Schultergurt, diagonale Skihalterungen, Sicherheitsschnallen aus Alu und Sicherheitsfach.
Gewicht: 2600 Gramm,
Preis: 700 Euro (inkl. Stahlkartusche).

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Rucksack mit Lawinenairbag: ABS Vario 30 S. E.

Trotz seiner 30 Liter Volumen wiegt der Vario 30 von ABS nur 540 Gramm. Er besitzt ein schnell erreichbares und rückennahes Safetyfach sowie viele Befestigungsmöglichkeiten für Pickel, Ski & Co. In Verbindung mit der leichten Silver Edition Base Unit (2510 g) mutiert er zum veritablen Airbag-Tourenrucksack.
Gewicht: 540 Gramm
Preise: 80 Euro (Vario 30), 650 Euro (Base Unit Stahl).

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Rucksack mit Lawinenairbag: Ortovox Tour 32+7

Top Trageeigenschaften dank O-Flex-Rahmen verspricht der Ortovox Tour 32+7. im Volumen erweiterbare Rucksack ist mit Helmnetz, Fell- und Steigeisenfach sowie ABS-Airbag ausgestattet. Der Clou: Das komplette ABS-System lässt sich herausnehmen und auch in andere Ortovox-Skirucksäcke einsetzen
Gewicht: 3830 Gramm
Preis: 840 Euro

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Rucksack mit Lawinenairbag: Salewa Mountain Guide 38 ABS

Große ABS-Rucksäcke mit Deckeltasche sind rar. Der Salewa Mountain Guide 38 ABS besitzt eine solche – und noch mehr, etwa eine Seitenöffnung, diagonale Skibefestigungen, Eisaxthalter sowie ein leicht zugängliches Sicherheitsfach auf der Front. Das ABS-System des aus robustem Material gefertigten Guide ist integriert und sorgt für Sicherheit auf Tour.
Gewicht: 4340 g,
Preis: 1010 Euro (inkl. Stahlkartusche).

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Rucksack mit Lawinenairbag: Mammut Pro 45 R.A.S.

Mit dem Pro 45 R.A.S. hat Mammut die passende Lösung für Bergführer und große Touren wie die Haute Route parat. Anders als viele seiner Kollegen lässt er sich rückseitig öffnen, nur das Sicherheitsfach liegt auf der Rucksackfront. Zur Ausstattung zählen Helm-, Pickel-, Ski- und Snowboardhalter. Der Alurahmen des Tragesystems lässt sich für top Tragekomfort individuell anpassen.
Gewicht: 3190 g,
Preis: 740 Euro (inkl. Stahlkartusche).

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Ski-Bekleidung 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenrucksack: Deuter Guide Tour 45+

Deuter hat seine Tourenrucksacklinie um den speziell für Skitouren entwickelten Guide Tour 45+ (160 Euro) erweitert. Wie sein Sommerpendant Deuter Guide 45 punktet der neue Winterrucksack Deuter Guide Tour 45+ mit direktem Sitz, top Kontrolle und Robustheit. Dazu gesellen sich viele Befestigungsmöglichkeiten, etwa für Skier, die seitlich, frontal oder diagonal angebracht werden können, und eine verstärkte Steigeisenaufnahme auf der Front.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Skischuhe & Boots 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Tourenskifell: Contour Hybrid Cut

Zuschneidfelle wie das Contour Hybrid Cut lassen sich maßgenau auf die Skier anpassen und bieten so maximale Traktion beim Aufstieg. Das Contour Hybrid punktet darüber hinaus mit einfachem Handling: Durch den zweilagigen Spezialkleber haftet es auch bei Kälte bombenfest am Ski – und lässt sich dennoch leicht abziehen. Material: Mohair/ Nylon (70/30). Lieferbar in vier Größen für 140 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Skischuhe & Boots 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Skistock: Leki Haute Route

Hochwertig verarbeitet und aus robustem Aluminium gefertigt, zeigt sich der Leki Haute Route. Der zweiteilige Skitourenstock Leki Haute Route wiegt rund 590 Gramm und lässt sich bis zu einer Länge von 150 Zentimetern einsetzen. Fein: Die zuverlässige Speed-Lock-Außenklemmung kann auch mit Handschuhen und kalten Fingern einfach bedient werden. Packmaß: 90 Zentimeter. Preis: 80 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Skischuhe & Boots 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015

Stirnlampe: Silva Trail Speed Elite

Nach Feierabend noch den Hausberg stürmen? Mit einer leistungsstarken, ausdauernden Lampe wie der neuen Silva Trail Speed Elite (250 Euro) kein Problem. Ihre Leuchtkraft (660 Lumen) macht die Nacht zum Tag, sie brennt zwischen 2,5 und 10 Stunden lang und ihr Lampenkopf wiegt keine 70 Gramm. Der Lithiumakku der Silva Trail Speed Elite verschwindet in der warmen Jackentasche und bleibt so auch bei Kälte leistungsfähig.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ski-Neuheiten 2014/2015
Skischuhe & Boots 2014/2015
Ski-Ausrüstung & Safety-Equipment 2014/2015
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 24 Tourenski der Saison 2014