Lampen im Test

Testbericht: Hurkins Orbit

Foto: MPS Fotostudio Tested on Tour Januar 2019
Die neue Stirnlampe von Hurkins strahlt im 180°-Winkel. Gut für Outdoor-Touren? - Der Praxistest 2019 zeigt's ..

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • Leuchtweite
  • Akku fest verbaut
Loading  

Der koreanische Hersteller Hurkins bietet mit seiner hochwertig verarbeiteten Orbit ein dimmbares LED Stirnband mit sehr breiter Ausleuchtung. Auf Tour konnte es vor allem beim Zeltaufbau­ en sowie im Nahbereich (Lesen, Kochen) punkten. Zum Wandern hin­ gegen reicht die Leuchtweite (ca. 35 m) gerade so. Klasse: der starke Akku (3350 mAh), der die Lampe je nach Modus zwischen 3 und 100 Stunden befeuert, und das gute Handling – selbst mit Fäustlingen.

Hersteller-Video:




Technische Daten des Hurkins Orbit

Preis: 72 Euro
Gewicht: 148 g
Testdauer: 5 Wochen
18.01.2019