Lampen im Test

Testbericht: Black Diamond Storm

Foto: Hersteller Stirnlampen im Test
Extrem heller, hervorragend ausgestatteter und wasserdichter Strahler für viele Einsätze (Joggen, Bergtour, Trekking).
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testsieger Testurteil überragend

Ausstattung: Batterieanzeige Dimmer, Tastensperre, Spot-, Flut-, Rot-, Grün-, Blaulicht.

Ausleuchtung: Ob breit gefächert-diffus oder gebündelt und sehr weit reichend: Die Black Diamond Storm beherrscht alle Lichtarten.

Praxis: Nicht gerade leichte, aber wasserdichte und mit allen Finessen ausgestattete Lampe. Top Handling.




Technische Daten des Test: Black Diamond Storm

Preis: 55 Euro
Gewicht: 111 g (inkl. 4 AAA)
Leuchtweite (getestet): 106-6 m (Maximalmodus im 3-Stunden Schnitt: 58 m/nach 6 Stunden: 13 m/Rotlicht: 3 m)
Leuchtdauer (getestet): 10-120 h

Ausleuchtung (60%)

Praxis

Leuchtdauer/-verlauf

Fazit

Extrem heller, hervorragend ausgestatteter und wasserdichter Strahler für viele Einsätze (Joggen, Bergtour, Trekking).

21.12.2017
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2017