Kocher im Test

Testbericht: Gaskocher Primus Express Spider

Foto: Hersteller Gaskocher im Test
Wer beim Kochen Zeit mitbringt, erhält mit dem Primus Express Spider einen sparsamen Brenner zum günstigen Preis.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil gut
Loading  

Performance
Gemütlich geht der Primus Express Spider ans Werk. Mit kopfstehender, externer Kartusche reduziert sich die Kochzeit, der Verbrauch aber steigt.

Praxis
Sehr feine Regulierung (wenn auch kurze Regelstrecke), ergonomischer Griff. Der Gaskocher Primus Express Spider trägt auch 5-Liter-Töpfe sicher.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Test: Primus Express Spider

Brennstoff: Gas
Preis: 50 Euro
Gewicht: 197 g
Ausstattung: Topfauflage/Durchmesser: 6-16 cm; Zubehör: Beutel, Bodenreflektor

Performance

Praxis

Verbrauch

Gewicht/Packmaß

Kochzeit

Verbrauch

Fazit

Wer beim Kochen Zeit mitbringt, erhält mit dem Primus Express Spider einen sparsamen Brenner zum günstigen Preis. Tipp für Eilige: Kartusche auf den Kopf stellen.

23.01.2013
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2013