Bouldern Japan
Lost in Japan: Anna Stöhr & Jule Wurm bouldern in Mount Mizugaki

Inhalt von
KL Anna Stöhr bouldert in Mount Mizugaki, Japan
Foto: Alpsolut / Mammut

Die Spitzenboulderinnen Anna Stöhr und Juliane Wurm haben sich über den Boulder-Weltcup kennengelernt und sind Freundinnen geworden. Nach dem Weltcup in Kazo 2016 blieben Anna und Jule also in Japan und begaben sich zum Bouldern nach Mount Mizugaki. Im Clip: Die besten Boulder der Gegend um Tokio, inklusive Auftritten von Yuji Hirayama, Akiyo Noguch, Sachi Amma und Yuka Kobayashi.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Mehr:

Die aktuelle Ausgabe
02 / 2023

Erscheinungsdatum 10.01.2023

Abo ab 13,50 €