OD Funktionsjacke Vaude Kebne Jacket Benjamin Hahn

Testbericht: Vaude Kebne Jacket

Solides Allroundtalent

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut

Das Kebne Jacket gehört zu den vielseitigsten Testmodellen: Durch die hochgesetzten Taschen lässt es sich nicht nur auf Wanderungen einsetzen, sondern auch auf Treks, außerdem passt ein Kletterhelm unter die Kapuze – ideal für Klettersteig- und Hochtouren. Und selbst wenn es körperlich so richtig zur Sache geht, macht die Kebne nicht schlapp: Ihr Material ist hochatmungsaktiv, und es gibt genügend Belüftungsmöglichkeiten. ­­­Der Wetterschutz ist bis auf einige Saug­effekte an der Kapuze gut. Nur die Imprägnierung schwächelt recht schnell.

Wetterschutz:
Die Jacke und die Taschen sind dicht, an der Kapuze entstehen mit der Zeit Saugeffekte.

Komfort:
Geschmeidiges, leicht raschelndes Material, sehr gute Bewegungsfreiheit, hoher Klimakomfort. Die Kapuze ist komfortabel, die Schnürzüge könnten aber noch besser laufen, sonst gute Bedienung.

Sonstiges:
3 Außentaschen, Pitzips (29 cm), helmtaugliche, abnehmbare Kapuze, 2-Wege-RV.

Technische Daten

Preis 200 Euro
Material Ceplex
Gewicht 555 g
Packvolumen 1,8 l

Atmungsaktivität

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Ventilation

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Konstruktion

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Imprägnierung

OD Bewertung Quadrdate 1-6
Redaktion

Wetterschutz

Komfort

Qualität

Vaude Kebne Jacket im Vergleichstest

OD Funktionsjacken im Test
Regenjacken

Fazit

Recht leichte, klein verpackbare und vielseitig einzusetzende ­Jacke mit gutem Wetterschutz.

Zur Startseite
Jacken Regenjacken Jacken Testbericht: Outdoor Research Interstellar

Die „Interstellar“ glänzte im Test 2019 mit top Komfort, geringem Gewicht...

Mehr zum Thema Jacken
od-1217-daunenjacken-teaser-aufmacher (jpg)
Winterjacken
Wanderschuh-Test 2019
Wanderschuhe
od-1216-jotunheimen-011
Camp & Equipment
Regenjacken im outdoor-Test
Regenjacken