OD RAB Super Dru Jacket outdoor

Testbericht: RAB Super Dru

Die Super Dru gehört zu den günstigeren Testmodellen.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
od-0518-tested-on-tour-mammut-meron-hs-jacket (jpg)
Die besten Jacken aus unseren Tests
Sie erhalten den kompletten Artikel (8 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Kauftipp
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Trotzdem muss man keine Abstriche in Kauf nehmen. Ihr Event-Material bietet die höchste Atmungs­­aktivität im Test – somit läuft man selbst ohne Pitzips auch auf deftigen Berg- oder Trekking­touren nicht heiß. Außerdem engt das Rab-Modell nicht ein und glänzt mit einer der bequemsten Kapuzen im Test. Ähnlich überzeugend schneidet es bei der Wet­terschutzprüfung ab, denn auch bei sint­flutartigen Wolkenbrüchen und Sturmböen geht man nicht baden. Damit ist die Rab-Jacke sehr zu empfehlen.

Ausstattung:
3 Brusttaschen; helmtaugliche, einrollbare Kapuze;
2-Wege-Frontreißverschluss.

Tragekomfort:
Mittellanger Schnitt mit verlängertem Rücken und perfekter Bewegungsfreiheit; sehr bequeme Kapuze, problemlose Bedienung. Hoher Klimakomfort.

Wetterschutz:
Der Körper bleibt trocken; der versteifte Ka­pu­zenschild und der hohe Kragen schützen sehr gut.

Fazit:
Die Super Dru bietet Wetterschutz und Komfort sowie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis im Test.

Technische Daten

Preis 349 Euro
Material Event
Gewicht 400 g
Packmaß 1,7 l

Atmungsaktivität

OD Bewertung Quadrate 6-6
Redaktion

Ventilation

OD Bewertung Quadrate 2-6
Redaktion

Konstruktion

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Imprägnierung

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Wetterschutz

Tragekomfort

Gewicht/Packmaß

Qualität

RAB Super Dru im Vergleichstest

OD Fliegende Jacke Jackentest
Regenjacken
Zur Startseite
Mehr zum Thema Rab
Softshell-Jacken
Regenjacken
od-1218-winterjacken-test-rab-neutrino-pro (jpg)
Winterjacken
od-1118-test-softshelljacken-rab-vapour-rise-alpine-jacket-steel-qvr-55-st (jpg)
Softshell-Jacken