od-1217-daunenjacken-rab-continuum-jacket (jpg) Hersteller

Testbericht: Rab Continuum

Testurteil

Testsieger-Logo: Kauftipp
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Schon im Test vor drei Jahren sicherte sich die Continuum von Rab einen Kauftipp. Das gilt auch für die aktuelle Version: Sie wiegt noch etwas weniger als der Vorgänger und besitzt mit den angenehmsten Stoff im Feld. In puncto Isola­tion schneidet sie ebenfalls sehr gut ab, und durch den kör­pernahen Schnitt eignet sich das Rabmodell auch zum Drunterziehen. Die Kapuze schützt bestens vor eisigem Wind.

Tragekomfort: Top: Material/Bewegungsfreiheit, mit­ drehende Kapuze, nur die Kordelstop­ per spürt man etwas an den Wangen.

Praxis/Ausstattung: Schlicht, aber funktionell, die Zipper und Züge sind einfach zu bedienen.

Sonstiges: Langer Schnitt, 2 Außen­taschen und Kapuze.

Technische Daten

Preis 300 Euro
Gewicht 355 g
Packmaß 2,1 l
Füllung 148 g (850 cuin, RDS, DWR)*

* DWR = wasserfest ausgerüstete Daune, RDS/Down Codex = Daune aus artgerechter Haltung, cuin-Angabe = je höher der Wert, desto hochwertiger die Füllung

Temperaturgrenze: –12/–25 °C

od-1217-daunenjacke-kunstfaserjacke-test-temperaturgrenze-rab (jpg)
Redaktion

Tragekomfort

Praxis/Ausstattung

Wärme-Gewichts-Verhältnis

Nässeschutz

Material/Verarbeitung

Rab Continuum im Vergleichstest

od-1217-daunenjacken-teaser-aufmacher (jpg)
Winterjacken

Fazit

Kuschelig warm, leicht und komfortabel, die Rab Continuum bietet eine klasse Performance und kostet dafür verhältnismäßig wenig.

Jacken Winterjacken od-1217-daunenjacken-teaser-aufmacher (jpg) Isolationsjacken im Test Test: Winterjacken für eisige Temperaturen

Gute Winterjacken sollen auch bei deftigen Minusgraden warm halten!...

Mehr zum Thema Jacken
Regenjacken im outdoor-Test
Regenjacken
od-1216-jotunheimen-011
Camp & Equipment
Softshell-Jacken
od-1217-daunenjacken-teaser-aufmacher (jpg)
Winterjacken