OD Mammut Annapurna Womens Funktionsjacke Benjamin Hahn

Testbericht: Mammut Annapurna Womens

Robustes Damenmodell

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil befriedigend

Das Annapurna Jacket gehört zur Mammut-Damenkollektion. Die eher lang geschnittene Jacke übernimmt dabei die Rolle des leichten, aber robusten Allrounders. Sie ist sehr komfortabel und macht dank ihrer Stretcheinsätze jede Bewegung mit. Das Klima liegt selbst auf anstren­gen­­den Touren im grünen Bereich. Die tief sitzenden Taschen fallen dagegen negativ auf. Sobald frau einen Rucksack trägt, drückt der Hüftgurt auf den Tascheninhalt. Auch die Verarbeitung ist nicht optimal: An der Rücken­­naht dringt etwas Feuchtigkeit ein.

Ausstattung:
2 Einschubtaschen, 1 Ärmel-, 1 Innentasche, Pitzips (31 cm), helmtgl. Kapuze, 2-Wege-RV.

Komfort:
Top Bewegungsfreiheit, geschmeidi­­ges Material, sehr gutes Klima, bequeme Kapuze, mit Handschuhen gut zu bedienen. Weniger gut: Ruck­sack­hüftgurt drückt auf den Tascheninhalt, etwas hakelige Zipper.

Wetterschutz:
Trockene Taschen, gut schützende Kapuze; entlang der Rückennaht entstehen Saugeffekte.

Technische Daten

Preis 450 Euro
Material Gore-Tex Pro Shell
Gewicht 450 g
Packmaß 1,4 l

Atmungsaktivität

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Ventilation

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Konstruktion

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Imprägnierung

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Wetterschutz

Komfort

Qualität

Mammut Annapurna Womens im Vergleichstest

OD Funktionsjacke Peak Performance
Regenjacken

Fazit

Sehr bequeme, robuste Damenjacke. Handhabung und Verarbeitung könnten besser sein.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Mammut
outdoor wandern project360 mammut Mount Elbrus
Touren
Softshell-Jacken
Mammut Ducan MID 3 Wanderschuh
Wanderschuhe
OD Service Kontrollauftrag Lawinenairbags Mammut Airbag 3.0
Wintersport