Jacken im Test

Testbericht: Jacke Rab Momentum Jacket

Fotostrecke

Top Leichtgewichtsmodell zum Hammerpreis, das Wetterschutz und Komfort unter einen Hut bringt.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Kauftipp

Mit dem federleichten Momentum Jacket (340 g) erfüllt Rab den Traum jedes gewichtsbewussten Outdoor-Sportlers. Denn das Leicht­gewicht punktet neben dem günstigsten Preis mit sehr gutem Wetterschutz und dem atmungsaktivsten Material im Test. So läuft man selbst auf deftigen Anstiegen trotz fehlender Pitzips nicht gleich heiß. Auch sonst überzeugt der Tragekomfort: Die geschmeidige Jacke macht jede Bewegung mit, die Kapuze gehört zu den bequemsten Modellen im Testfeld. Nur der Frontzip könnte noch leichtgängiger sein.

Wetterschutz:
Körper trocken, die Kapuze und der hohe Kragen schützen sehr gut. Perfekte Imprägnierung.

Komfort:
Eher kurze, geschmeidige Jacke, die perfekte Bewegungsfreiheit bietet. Sehr bequeme Kapuze, ­hoher Klimakomfort. Schlichte, aber funktionelle Ausstattung, der Frontzip läuft etwas schwergängig.

Technische Daten des Test: Rab Momentum Jacket

Preis: 250 Euro
Material: Kunstfaser
Gewicht: 340 g
Packvolumen: 1,4 l
Sonstiges : 2 Brusttaschen, helmtaugliche Kapuze, Damen- und Herrenmodell.

Wetterschutz

Komfort

Qualität

Atmungsaktivität

Ventilation

Konstruktion

Imprägnierung

09.11.2009
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2009