Jacken im Test

Testbericht: Mountain Equipment Karakorum

Foto: Benjamin Hahn Funktionsjacke Mount. Equipment Karakorum
Hochwertige Wanderjacke
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Kauftipp Testurteil sehr gut

Der Testsieger von 2008 gehört auch dieses Jahr zu den Top-Modellen im Test. Denn die Karakorum macht selbst bei sintflutartigem Regen­ nicht schlapp und trägt sich sehr bequem: Sie engt nicht ein, ihre Kapuze sitzt so angenehm wie keine zweite im Test. Auch das Klima ist top: Das Gore-Tex-Material bietet eine hohe Atmungs­aktivität, lange Pitzips und weite ­Ärmelbündchen ermöglichen eine ­effektive Belüftung. Nur für Treks ist das Modell von Mountain Equipment nicht ideal, weil der Rucksackhüftgurt auf den Taschen­inhalt drücken kann.

Wetterschutz:
Körper und Taschen bleiben trocken, der Kapuzenschild und der hohe Kragen schützen sehr gut.

Komfort:
Jacke mit guter Bewegungsfreiheit, geschmeidigem Material und angenehmen Klima. Die Kapuze sitzt perfekt. Die tiefen Taschen sind für den Einsatz mit Trekking- und Tourenrucksack nicht ideal.

Sonstiges:
4 Außentaschen, Pitzips (32 cm), Taillen­schnürzug. Da­menmodell: Ama Dablam (270 €).

Technische Daten des Test: Mount. Equipment Karakorum

Preis: 300 Euro
Material: Gore-Tex Performance
Gewicht: 805 g
Packvolumen: 2,8 l

Atmungsaktivität

Ventilation

Konstruktion

Imprägnierung

Wetterschutz

Komfort

Qualität

Fazit

Lange, äußerst bequeme und sehr gut schützende Jacke. Auch für anstrengende Wanderungen klasse.

06.05.2009
Autor: outdoor
© outdoor
Ausgabe /2009