Tested on Tour 08/2021; Helly Hansen Lifa Loft Insulator Jacket Helly Hansen

Test: Helly Hansen Lifaloft Insulator / Odin 3D Air Shell

2x Helly Hansen im Test Lifaloft Insulator Jacket + Odin 3D Air Shell

Zwei Outdoorjacken von Helly Hansen im Praxistest: Die leichte Synthetik-Wärmejacke Lifaloft Insulator + die Odin 3D Air Regenjacke ...

Das hat uns an der Lifaloft-Jacke gefallen:

 geschmeidiger, weicher Stoff

 trägt sich auch unter einer Regenjacke gut

 geringes Gewicht

Das hat uns nicht gefallen:

 schwache Imprägnierung

Tested on Tour 08/2021
Frank Wacker
Wir hatten die Lifa Loft Insulator Jacket sechs Monate im Dauertest.

Mit unter 300 Gramm wiegt das Lifa Loft Insulator Jacket von Helly Hansen sehr wenig für eine Kunstfaser-Wärmejacke. Konzipiert für den Ganzjahreseinsatz, fällt die Isolationsleistung eher dürftig aus – reicht aber an frischen Sommerabenden oder in Pausen auf 3000er-Gipfeln vollauf. Schnellfrierende können dank des körpernahen Schnitts und eng anliegenden Kragens zusätzlich eine Regenjacke überziehen. Die ist auch bei Schmuddelwetter nötig, denn die Imprägnierung der Helly Hansen wehrt nicht einmal Niesel ab. Dafür punktet sie mit starkem Klimakomfort, etwa beim Wandern oder Biken, auch Hautgefühl und Bewegungsfreiheit sowie Abriebfestigkeit liegen auf hohem Niveau. Und der Preis stimmt auch (im Netz teilweise schon ab 125 Euro zu haben, siehe Preisvergleich unten).

Die technischen Daten der Lifaloft Insulator Jacket:

  • Gewicht: 286 g (Gr. S)
  • Lifaloft-Isolierung von PrimaLoft
  • Wasserabweisende (DWR) Behandlung
  • Front-Reißverschluss mit innenliegender Windschutz-Knopfleiste
  • PFC-frei
  • Größen: S – XXL
  • (alles Herstellerangaben)
  • Dauertest: sechs Monate
  • Preis: 200 Euro

Aktuelle Online-Preise:

Tested on Tour 12/2020, Helly Hansen Odin 3D Air Shell
Frank Wacker

Bereits Ende 2020 konnten wir die "Odin 3d Air Shell" testen. Diese Helly Hansen Regenjacke ist ein echtes Leichtmodell unter den Funktionsjacken, denn sie wiegt nur 330 Gramm. Wir konnten die Hardshelljacke fünf Monate im Dauertest unter die Lupe nehmen – hier die Ergebnisse:

Was uns an der Odin 3d Air Shell gefällt:

 Bewegungsfreiheit

 Schnitt

 (Kapuzen-)Sitz

 Klimakomfort

 Ventilation

 Nässeschutz

Was uns nicht gefällt:

 Taschenzipper verklemmen sich

Tested on Tour 12/2020, Helly Hansen Odin 3D Air Shell
Helly Hansen
Hier die Odin 3D Air Shell Regenjacke in Schwarz. Auch als Damenversion erhältlich.

350 Euro sind viel für eine Regenjacke – doch die Odin 3D Air Shell rechtfertigt den Preis: Wetterschutz, Trage- und Klimakomfort überzeugen voll. Trotz robustem Polyamidstoff (2,5-Lagen) macht die leichte Jacke (330 g) Bewegungen mit, ohne zu spannen, zu knistern oder zu rascheln. Sie begeistert mit bestem Kapuzensitz, Geschmeidigkeit sowie mit drei Belüftungsluken. Eine davon sitzt am Rücken und wird beim Rucksacktragen zugedrückt. Was aber nicht stört, denn es gibt zwei deutlich effektivere an den Seiten. Sie lassen sich über (leider klemmfreudige) Zips bis zum Jackensaum öffnen. Im oberen Drittel geben sie die neben der Luftschleuse sitzenden Taschen frei – praktisch. Unterm Strich eine tolle Jacke für alle, denen auf Tour rasch zu warm wird.

Tested on Tour 12/2020, Helly Hansen Odin 3D Air Shell
Helly Hansen
Mini-Packmaß: Die Regenjacke lässt sich klein in der Brusttasche verstauen.

Technische Daten

  • Gewicht: 330 g (Gr.S)
  • Innenmaterial: 100 % Polyester
  • Außenmaterial: 100 % Polyamid
  • 2,5 Lagen
  • drei Belüftungsluken
  • wasserfeste Helly Tech Professional Membran
  • kleinst verpackbar
  • Dauertest: 5 Monate
  • Preis: 350 Euro

Auch in unserem Podcast ging es um Funktionsbekleidung

Ihr könnt den Podcast entweder gleich unten auf dieser Seite anhören, oder auch auf einer der gängigen Plattformen: iTunes, Spotify, Deezer, Audio now, Soundcloud, Acast, The Podcast App, Google Podcast-App auf Android-Smartphones, Lecton sowie Castbox, Podcast Addict und vielen anderen Podcast-Apps und Verzeichnissen.

Weitere Jacken-Tipps:

Mehr Jacken aus den OUTDOOR-Tests:

Regenjacken-Test  - Powerberegnung
Regenjacken
Softshell-Jacken
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Test
Gore Lesertest
Bestenlisten
Gut und Günstig Heft 05/2021
Sonstiges
Regenjacken-Test  - Powerberegnung
Regenjacken
Pealock Schloss im Praxistest
Sonstiges
Mehr anzeigen