Jacken im Test

Testbericht: Funktionsjacke Haglöfs Spitz/Spitz Q

Funktionsjacken-Test - Haglöfs Spitz/Spitz Q
Der Bestseller zählt in dieser Klas­se zu den robusteten Modellen – perfekt für lange Treks im rauen Terrain, zumal Klima und Wetterschutz auf hohem Niveau liegen.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut

Wetterschutz:
Top: Körper/Taschen trocken, riesiger Kapuzenschild, recht kurzer Kragen.

Tragekomfort:
Recht kurz, top Bewegungsfreiheit, bequeme Kapuze, sehr gutes Klima. Recht steifes Material, die Zipper sind zum Teil etwas schwergängig.

Sonstiges:
3 Außen-, 2 Innent. Pitzips (37 cm); baugleiches Damenmodell: Spitz Q.

Technische Daten des Test: Haglöfs Spitz/Spitz Q

Preis: 440 Euro
Material: Gore-Tex Pro Shell
Gewicht: 470 g
Packvolumen: 1,7 l

Atmungsaktivität

Ventilation

Konstruktion

Imprägnierung

Wetterschutz

Komfort

Qualität

Fazit

Der Bestseller zählt in dieser Klas­se zu den robusteten Modellen – perfekt für lange Treks im rauen Terrain, zumal Klima und Wetterschutz auf hohem Niveau liegen.

Funktionsjacke Haglöfs Spitz/Spitz Q im Vergleich mit anderen Produkten

06.05.2009
Autor: Frank Wacker, Frank Wacker
© outdoor, outdoor
Ausgabe /2009, 2009, 2009, 2009