Jacken im Test

Testbericht: Direct Alpine Guide Jacket

Foto: Hersteller outdoor Regenjacken im Test
Sie bevorzugen Produkte aus europäischer Herstellung? Dann gibt es keine Alternative zum Direct Alpine Guide Jacket. Über die Jahre gereift, punktet es mit einer starken Leistung.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut
Loading  

So reicht der mit Atemöffnungen versehene Kragen bis über die Nase – top bei eisigem Wind. Nach vorne versetzte Pitzips sind leicht zu bedienen, und die Balgbrusttasche bietet viel Stauraum. Der Wetterschutz, Tragekomfort und das Klima fallen sehr gut aus.

Wetterschutz: Dichte Jacke, top Kragen, nur der Schild
könnte noch etwas steifer sein.

Tragekomfort: Top Bewegungsfreiheit, raschelarmes Material, komfortable Kapuze. Bedienung klappt mit dicken Handschuhen.

Sonstiges: Brust-, Ärmel- und Innentasche, Pitzips (34 cm), helmtaugliche Kapuze, vorne kurz, hinten länger.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Direct Alpine Guide Jacket

Preis: 419 Euro
Material: 3L Gelanots
Gewicht: 415 g
Packmaß: 1,8 l

Wetterschutz

Tragekomfort

Klima

Gewicht/Packmaß

Qualität

Fazit

Sie bevorzugen Produkte aus europäischer Herstellung? Dann gibt es keine Alternative zum Direct Alpine Guide Jacket. Über die Jahre gereift, punktet es mit einer starken Leistung.

10.09.2018
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2018