Jacken im Test

Testbericht: Black Diamond Dawn Patrol Shell

Foto: outdoor / Hersteller outdoor Black Diamond Dawn Patrol Shell Herren
Sie suchen eine stark wettertrotzende, aber dennoch hochkomfortable Softshell für ambitionierte Trekking- und Alpintouren? Hier ist sie, die Black Diamond Dawn Patrol Shell!
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testsieger Testurteil überragend
Loading  

Beim Jackengewicht stellt sich die Black Diamond Dawn Patrol Shell an die Spitze des Testfelds (590 g). Was ihr an Leichtigkeit fehlt, gleicht sie mit Geschmeidigkeit, bester Bewegungsfreiheit, angenehmem Körperklima und langem, gesäßbedeckendem Schnitt mehr als aus. Die Kapuze gehört zu den besten im Test und schützt mit großem Schirm dauerhaft vor leichtem Regen. Gleiches gilt auch für die Damenvariante der Black Diamond Dawn Patrol. Auch an Taschenplatz fehlt es dem Testsieger nicht – perfekt.

Tragekomfort: Nicht das leichteste, aber eine der weichsten und elastischsten Jacken im Test 2017 – mit bester Bewegungsfreiheit.

Praxis: Ob Stauraum oder Ventilationsmöglichkeiten: die Black Diamond Dawn Patrol Shell hat‘s – und sie lässt sich einwandfrei bedienen.




Technische Daten des Test: Black Diamond Dawn Patrol Shell

Preis: 180 Euro
Gewicht: 590 g (Gr. S)
Sonstiges : Schubtaschen (hoch), Brust-, Innentasche, Klett-Bündchen

Temperaturbereich

Tragekomfort

Wetterschutz

Windschutz

Nässeschutz

Jackenschnitt

Praxis

Klima

Qualität

Fazit

Sie suchen eine stark wettertrotzende, aber dennoch hochkomfortable Softshell für ambitionierte Trekking- und Alpintouren? Hier ist sie, die Black Diamond Dawn Patrol Shell!

13.07.2017
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2017