Jacken im Test

Testbericht: Bergans Kongsberg

Foto: Benjamin Hahn Softshelljacke Test

Fotostrecke

Günstige, extrem komfortable und vielseitige Jacke, die etwas besser vor Nässe schützen könnte.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut

Die üppig ausgestattete Softshell gefällt den Testern dank geschmeidigem Griff und guter Bedienbarkeit, passt aber nur den kräftigen unter ihnen gut. Bewegungsfreiheit und Klimakomfort liegen auf hohem Niveau, so sind auch sportliche Einsätze, etwa Skitouren, kein Problem. Der Nässeschutz der Bergans Kongsberg könnte zwar etwas besser sein, doch wer die Jacke nur bei Frost trägt, wird sich daran kaum stören.

Wetterschutz
Schützt vor Wind, etwas vor Kälte, aber vor Nieselregen nur kurzzeitig.

Tragekomfort
Top: weicher Griff, gute Bewegungsfreiheit und hoher Klimakomfort. Flop: der bauchige Schnitt.

Bedienung/Ausstattung
Hat alles, was man braucht und lässt sich problemlos bedienen.

Technische Daten des Test: Bergans Kongsberg

Preis: 220 Euro
Material: Polyester
Gewicht: (Größe S) 780 g
Sonstiges : 2 Schub-, 2 Brusttaschen, Ärmeltaschen, Pitzips, Schneefang (abzippbar), Ärmelbündchen mit Klett.

Alltag

Wandern

Bergtouren

Wetterschutz

Tragekomfort

Bedienung/Ausstattung

Vielseitigkeit

Fazit

Günstige, extrem komfortable und vielseitige Jacke, die etwas besser vor Nässe schützen könnte.

10.12.2010
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2010